Unbekannte stehlen vier Motorsägen aus Feuerwehr-Gerätehaus

Rommerskirchen | am 19.07.2016 - 14:21 Uhr | Aufrufe: 313

Am gestrigen Montag zwischen 12:30 Uhr und 18:00 Uhr drangen unbekannte Einbrecher durch ein Fenster in das Gerätehaus der Feuerwehr Rommerskirchen an der Wehrstraße ein.

Symbolbild FeuerwehrIn der Halle durchsuchten die Unbekannten die Einsatzfahrzeuge und erbeuteten mindesten vier Motorsägen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizei nimmt Hinweise entgegen

Die Auswertung gesicherter Spuren dauert an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02131 - 3000 entgegen.

Quelle: Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Traktorgespann umgekippt – Feuerwehr im Einsatz
Am Freitagmorgen kippte in Rommerskirchen ein Traktorgespann um. Die Feuerwehr musste anrücken. mehr
am 18.07.2015 09:36
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Nach Angaben der Polizei hatte sich ein Mann in Girkhausen beim Holzschneiden schwer verletzt. Noch bevor die Rettungskräfte eintrafen, leisteten die Dorfbewohner vorbildliche Ersthilfe auf ... mehr
am 11.05.2017 13:59
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung