Ungenügende Parkplatzsituation: Feuerwehr Oberschweinbach fordert eigene Stellplätze

Oberschweinbach | am 22.06.2016 - 11:33 Uhr | Aufrufe: 603

Die Feuerwehr in Oberschweinbach schlägt Alarm: Die Parkplatzsituation rund um das Gerätehaus ist aus ihrer Sicht unbefriedigend und bedarf dringend einer Änderung - auch aus Sicherheitsgründen.

Wie merkur.de berichtet, geht es der Feuerwehr um eine nicht ausgewiesene Fläche direkt neben der Wache, das von vielen Anwohnern als Parkplatz genutzt wird. Zum einen besteht für die dort geparkten Autos und ihre Besitzer eine Gefahr aufgrund des 18 Meter hohen Schlauchmastes, zum anderen brauchen die Feuerwehrleute selbst ausreichend Stellplätze, um im Falle eines Einsatzes nicht erst noch auf Parkplatzsuche gehen zu müssen.

Feuerwehr fordert neun feste Parkplätze

Laut merkur.de fordert die Feuerwehr deshalb, die besagte Fläche mit Halteverbotsschildern auszustatten. Dies hätte bereits einmal zu Übungszwecken zum gewünschten Erfolg geführt. Außerdem sollen für die 37 Feuerwehrleute aus Oberschweinbach wenigstens neun feste Parkplätze festgelegt werden. Der Bürgermeister der Stadt hält diese Forderung jedoch für überzogen an, stünden auf dem Gelände doch 85 ausgewiesene Parkplätze zur Verfügung. Zudem würden bei einer Bewilligung der Stellplätze auch andere Vereine ähnliche Forderungen stellen. Trotzdem will man sich im Gemeinderat mit dem Anliegen der Feuerwehr beschäftigen.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Die Parksituation vor dem Feuerwehrgerätehaus ist in Rühen problematisch. Immer wieder werden Falschparker gesichtet, trotz Verbotsschildern. Im Ernstfall kann das für die Wehr ... mehr
am 22.10.2015 14:13
von retter.tvretter.tv Profilbild     
DFVlogo
Ein Chemikalienaustritt nach einem Unfall, brandbedingte Schadstoffausbreitung in der Luft, Deichbruch durch Hochwasser: Bei solchen großflächigen Schadenslagen ist die schnelle Warnung ... mehr
am 22.02.2010 15:08
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung