VIDEO: Großbrand in Fürth: Feuerwehr im Dauereinsatz

Ein Großbrand einer Lagerhalle in Fürth hat in der Nacht zu Donnerstag und weit bis in den Freitag hinein die Feuerwehr in Atem gehalten. In einem Video des Bayerischen Rundfunks ist das ganze Ausmaß des Großeinsatzes zu erahnen. 

Brandstiftung_Symbolbild_retter.tvIn der Lagerhalle eines Automobilzulieferers ist in der Nacht zu Donnerstag ein Großbrand ausgebrochen. Wie die Mittelbayerische berichtet, entstand dabei ein Schaden in Millionenhöhe. Über 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen in dem riesigen Gebäude zu bekämpfen. In der etwa 3.000 Quadratmeter großen Halle, so heißt es weiter, waren Kunststoffteile, aber auch Ölfässer gelagert, weshalb die Kameraden mit größter Vorsicht arbeiten mussten. 

Brandursache noch völlig unklar, Nachlöscharbeiten dauerten lange an

Gegen 02.15 Uhr am frühen Donnerstagmorgen meldeten laut Mittelbayerische mehrere Anrufer bei Polizei und Feuerwehr den Brand. Als die ersten Kameraden eintrafen, waren dem Bericht zu Folge bereits riesige Flammen am Gebäude zu sehen. Erst nach etwa vier Stunden konnten die Feuerwehrleute das Feuer als gelöscht melden, doch die Nachlöscharbeiten dauerten noch weit bis in den Freitag hinein an. Weiter berichtet die Zeitung, dass während des Brandes auch kleinere Explosionen wahrnehmbar gewesen sein soll, was vermutlich auf die in der Halle gelagerten Lacke, Farben und Autos zurückzuführen sei. Wie es zu dem verheerenden Brand mit mehreren Millioneneuro Sachschaden kommen konnte, war zunächst unklar. Bis die Brandermittler den Brandort betreten können, dürfte es aufgrund von Einsturzgefahr noch etwas dauern. 

Video: YouTube/Channel: Bayerischer Rundfunk

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Chemiebetrieb nach Explosionen völlig zerstört
Teils 40 Meter hoch schlugen die Flammen beim Brand einer Chemiefabrik in Rotterdam. Das Gebäude wurde völlig zerstört. Nachdem das Feuer in der Nacht zum Donnerstag stundenlang ... mehr
am 06.01.2011 03:33
von Julia Schuhwerk     
Fürth - Am Silvesternachmittag brannte das Nebengebäude eines Mehrfamilienhauses Im Wiesental. Es waren ca. 70 Mann im Einsatz. mehr
am 31.12.2009 16:30
von Klaus Wysdak        
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung