VIDEO: Wohnung in Flammen in Winnenden - Feuerwehr im Einsatz

Winnenden | am 28.12.2017 - 13:45 Uhr | Aufrufe: 475

Am Samstagabend kam es in Winnenden-Birkmannsweiler zu einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus. Als die Feuerwehr eintraf, drang dichter Rauch aus dem Wohnhaus. Es brannte ein komplettes Zimmer. Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits eine starke Rauchentwicklung sichtbar.

Sofort ging die Feuerwehr unter Atemschutz in das Gebäude vor. Das Feuer hatte sich bereits auf den kompletten Aufenthaltsraum und Wohnzimmer ausgebreitet. Die im Nebenzimmer befindlichen Bewohner wurden durch den installierten Rauchmelder aufmerksam und konnten das Einfamilienhaus unverletzt verlassen.

Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von einem technischen Defekt an einem Sicherungskasten als Brandursache aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Winnenden war mit etwa 30 Einsatzkräften im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen und der Sanitätsbereitschaft Winnenden vor Ort. Der Sachschaden beträgt 50.000 Euro.

Videobeitrag:

https://www.youtube.com/watch?v=XR29ikSv9UY

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Der zweite Tag bei max09 war für mich ein besonderer "Einsatz": Martin Leopold begleitete unsere Einsatzkräfte aller Hilfsorganisationen, die bei dem Großsanitätsdienst dabei waren, mit der Kamera ... mehr
am 26.06.2009 14:35
von Raphael Doderer     
Teilnehmer der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme und die Auszubildenden der Bereiche Hotel-Gaststätten und Beikoch des Förderwerks Sankt Elisabeth führten eine Handysammelaktion durch. mehr
am 25.06.2009 20:44
von Günter Gsottberger     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung