Waldbrand: Feuerwehr Iserlohn unterstützt die Kameraden

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Iserlohn rückten nach Altena aus und unterstützen bei der Bekämpfung eines Waldbrandes.

8 Bilder
Unterhalb des Hegenscheids, an der Stadtgrenze zu Iserlohn, waren am frühen Dienstagabend rund 10.000 Quadratmeter Waldboden und junger Waldbewuchs in Brand geraten. Gegen Mitternacht war das Feuer unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten in dem steilen Gelände dauerten aber noch weiter an. Die Iserlohner Kräfte unterstützen die Einsatzleitung bei der Koordination der Einsatzstelle und bei der Wasserversorgung. Zur Versorgung der Einsatzstelle mit Löschwasser musste eine über 1,5 Kilometer lange Schlauchleitung von der Lenne aus aufgebaut werden.

Quelle (Bilder + Text): Feuerwehr Iserlohn

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Freitag geriet ein Bagger in Brand. Die Feuerwehr rückte zum Löschen an. Weitere Bilder vom Einsatz finden Sie in unserer Bildergalerie. mehr
am 18.08.2017 22:29
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung