Waldenstein: Betrunkener 14-Jähriger fährt mit Feuerwehrfahrzeug gegen Mauer

Waldenstein | am 01.05.2012 - 08:00 Uhr | Aufrufe: 3896

Ein betrunkener 14-Jähriger hat in Waldenstein ein Feuerwehrfahrzeug gestohlen und damit eine Spritztour unternommen. Seine Fahrt endete schließlich an einer Gartenmauer.

Ein 14-Jähriger nahm im österreichischen Waldenstein ein Feuerfahrzeug unbefugt in Betrieb. Er unternahm daraufhin eine Fahrt durch den Ort.

Ausfahrt mit Feuerwehrfahrzeug endet an Mauer

Am frühen Morgen, gegen 8 Uhr, endete seine Ausfahrt mit dem Fahrzeug der Feuerwehr Waldenstein an einer Gartenmauer. Der Hausbesitzer erkannte den jungen Fahrer des Feuerwehrautos und benachrichtigte dessen Vater.

Alkoholfahrt mit 1,2 Promille

Der Vater des 14-jährigen Unfallfahrers alarmierte die Polizei und erstattete Selbstanzeige. Bei dem Jugendlichen stellte die Polizei einen Blutalkoholwert von 1,2 Promille fest. Tatsächlich hatte der 14-Jährige nach seiner Unfallfahrt das schwer beschädigte Feuerwehrfahrzeug wieder zurück zur Feuerwehr gebracht.

Der Jugendliche blieb bei dem Unfall unverletzt, muss sich aber nun für die Konsequenzen seiner Unfallfahrt verantworten.

Erfahren Sie hier mehr zur Fahrt des 14-Jährigen unter Alkoholeinfluss.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Feuerwehr Symbolbild
Die Feuerwehr im österreichischen Stein/Enns stellt jedes Jahr den Maibaum auf. Wie es in der Gegend Brauch ist, wollten Unbekannte den Maibaum umsägen. Die Aktion endete allerdings in ... mehr
Ein Dieb der besonders dreisten Sorte hat am Sonntag in Wetzlar ein Fahrzeug der Feuerwehr mitten im Einsatz gestohlen. mehr
In der Nacht zum Dienstag kam es in Winterhude zu einem schweren Verkehrsunfall. Verursacht wurde er von einem 17-jährigen Mädchen, das im Wagen ihrer Großmutter unterwegs war.  mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Mittwoch ist in Wien eine Katze in einen Spalt zwischen einer Garage und einem Geräteschuppen gefallen und musste in einer aufwendigen Aktion von der Berufsfeuerwehr gerettet werden. mehr
am 15.09.2017 11:58
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Gewaltiges Glück hatte ein 20-jähriger Autofahrer in der Nacht auf Sonntag. Er war gegen drei Uhr mit seinem Auto auf freier Strecke zwischen Zaisertshofen und Hausen etwa auf Höhe der ... mehr
am 22.11.2010 10:22
von Julia Schuhwerk     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung