Warburg: LKW rammt Schulbus - 5 Grundschüler verletzt

Heute morgen ereignete sich in Warburg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein LKW rammte einen Schulbus mit Grundschülern in die Seite. Fünf Kinder wurden bei dem Unfall verletzt, einer von ihnen schwer.

Symbolbild BlaulichtGegen 07.30 Uhr waren die Grundschüler auf dem Weg zu ihrer Schule, als sich der Unfall in Warburg ereignete. Wie das Westfalen-Blatt berichtet, krachte ein Lastwagen im Stadtgebiet Warburg auf einer Kreuzung in die rechte Seite eines Schulbusses, der mit 43 Grundschülern besetzt war. Offenbar hatte der Lastwagen die Vorfahrt missachtet und war deshalb mit dem Schulbus zusammengestoßen. 

Rettungshubschrauber bringt schwerverletzten Jungen in Klinik

Durch die Wucht des Aufpralls, so die Zeitung weiter, wurde der Schulbus auf eine angrenzende Wiese katapultiert. Fünf Kinder wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Ein 10-jähriger Junge wurde sogar so schwer verletzt, dass er laut der Zeitung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Kassel geflogen werden musste. Um die betroffenen Kinder und ihre Eltern zu betreuuen, sind Notfallseelsorger vor Ort. Insgesamt war die Feuerwehr mit etwa 40 Einsatzkräften am Unfallort.

Weitere Informationen zum Schulbusunfall in Warburg finden Sie hier.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Relativ glimpflich ist am Freitag ein Zugunglück in Warburg-Scherfede ausgegangen, bei dem ein Zug einen Lastwagen erfasste, der auf den Gleisen stand. Neun Menschen wurde bei dem Unfall leicht ... mehr
am 10.02.2014 09:10
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Sieben Leichtverletzte bei Schulbusunfall
Fünf Kinder und die beiden Fahrzeugführer wurden heute Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 71 in Bockel leicht verletzt, als ein Lkw auf einen vorausfahrenden Schulbus auffuhr. mehr
am 26.04.2010 11:55
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung