Wie in London? Wuppertaler Hochhaus wegen Brandgefahr evakuiert

Wuppertal | am 28.06.2017 - 09:19 Uhr | Aufrufe: 307

In Wuppertal wurde am Dienstag ein Hochhaus evakuiert, weil es offenbar mit ähnlichen Materialien gedämmt wurde, wie der Grenfell Tower in London, der vor zwei Wochen völlig ausbrannte.

Wie die Wuppertaler Rundschau berichtet, wurden am Dienstagnachmittag die Bewohner eines elfstöckigen Hochhauses in Wuppertal evakuiert. Grund dafür ist eine Untersuchung, die die Brandgefahr in dem Gebäude als hoch eingestuft hat. In einer Stellungnahme der Statd Wuppertal heißt es: „Das verheerende Feuer im Hochhaus Grenfell Tower im Londoner Bezirk Kensington hat auch Konsequenzen in Wuppertal:
Zur Stunde lässt die Stadt ein elfgeschossiges Hochhaus im Wuppertaler Quartier Hilgershöhe räumen. Grund ist eine brennbare Fassade an dem Haus in Kombination mit Rettungswegen, die über Außenbalkone führen und im Brandfall womöglich nicht mehr genutzt werden können.

In dem Hochhaus sind 72 Menschen gemeldet. Die Bewohner werden zurzeit von Mitarbeitern der Bauordnung, des Ordnungsdienstes, der Feuerwehr und der Polizei über die zu ihrer Sicherheit notwendige Räumung informiert und aus ihren Wohnungen begleitet.

Hilfebedürftige Bewohner bekommen Unterstützung vom Ordnungs- und vom Rettungsdienst der Feuerwehr. Die Bewohner, die nicht kurzfristig bei Verwandten oder Freunden unterkommen können, werden von der Stadt in komplett ausgestatteten Wohnungen untergebracht.  Sobald die brennbare Fassade - und damit die Gefahr - vom Eigentümer beseitigt worden ist, kann das Gebäude wieder genutzt werden.“

Quelle: Stadt Wuppertal

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Nach dem verheerenden Hochhausbrand in London vergangene Woche (retter.tv berichtete), besuchte die Sängerin Adele Feuerwehrleute, um ihnen ihren Dank auszusprechen. mehr
am 21.06.2017 08:57
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Christbaumentsorgung
Während der Feiertage verbreitet er besinnliche Stimmung, im neuen Jahr ist der Weihnachtsbaum nur noch eine Brandgefahr: Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) appelliert, den Weihnachtsbaum aus ... mehr
am 12.01.2010 09:13
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung