Wiederaufnahme der CSA-Ausbildung im Landkreis Aichach-Friedberg

Friedberg | am 24.11.2012 - 09:42 Uhr | Aufrufe: 925

Nach dreijähriger Pause fand am Samstag, 24.11.2012 wieder ein Fortbildungslehrgang für Träger von Chemikalienschutzanzügen (CSA) statt.

Wiederaufnahme der CSA-Ausbildung im Landkreis Aichach-Friedberg

3 Bilder
Insgesamt 12 Teilnehmer der Feuerwehren Aichach, Friedberg, Mering und der Werkfeuerwehr Federal Mogul Friedberg nahmen mit Erfolg daran teil. In dem ganztägigen Kurs wurden die Teilnehmer mit dem Umgang, den Einsatzgrundsätzen und den besonderen Umständen unter Chemikalienschutzanzug (CSA) vertraut gemacht. Hierfür bot die Umgebung des Industriebetriebes der Firma Federal Mogul GmbH Friedberg den reale Rahmen. An der dort installierten Übungsrohrleitung der ehemaligen Atemschutzausbildungsstelle Aichach, konnte gespürt werden, wie das Arbeiten unter Verwendung der Schutzanzüge erschwert und die Belastungen der Geräteträger verstärkt werden. Bei der am Ende durchgeführten Einsatzübung, wurde durch die Feuerwehr Friedberg ein Dekontaminationsplatz für die Lehrgangsteilnehmer aufgebaut, an dem die Einsatzkräfte fachgerecht dekontaminiert wurden. So konnte im Lehrgangsbetrieb auch die Zusammenarbeit und die Einsatztaktik geübt und vermittelt werden.
Unser Dank gilt der Werksleitung und der Werkfeuerwehr Federal Mogul für die hervorragende und tolle Zusammenarbeit, ohne die dieser Lehrgang im Landkreis nicht angeboten werden könnte. Der FF Friedberg wird für die Mithilfe bei der Einsatzübung herzlich gedankt.

 

Quelle und Bilder: Ben Bockemühl, Kreisbrandrat

Weitere Beiträge:
Die Freiwilligen Feuerwehren Gemünden, Karlstadt, Marktheidenfeld, Lohr sowie die Werkfeuerwehren Bosch Rexroth und Gerresheimer Glas in Lohr verfügen über besondere Schutzanzüge. ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Vermutlich durch Unachtsamkeit kam es am Mittwoch Vormittag in einer Mindelheimer Firma zu einem kleineren Gefahrgutunfall. Es wurden keine Gefahrstoffe freigesetzt. mehr
am 20.01.2010 10:30
von Joachim SandersMann
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Rehling (Kreis Aichach-Friedberg) und Mühlhausen sind zwei junge Frauen schwer verletzt worden. mehr
am 05.06.2009 20:57
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung