Malteser Fahrservice für Ärzte

Stuttgart | am 01.04.2014 - 13:09 Uhr | Aufrufe: 2943

Mit zunächst 19 neuen Fahrzeugen unterstützen die Malteser den Notfalldienst der Kassenärztlichen Vereinigung in Baden-Württemberg.

Malteser Fahrservice für Ärzte

6 Bilder
Bei der Schlüsselübergabe und Fahrzeugsegnung in Stuttgart sagte der stellvertretende Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, Dr. Johannes Fechner: „Der Fahrservice ist eine wichtige Komponente für die Durchführung des vertragsärztlichen Notfalldienstes in Baden-Württemberg. Wir freuen uns, mit den Maltesern einen leistungsfähigen Partner gefunden zu haben.“ 

Stationiert werden die Fahrzeuge der Marke BMW im Notfalldienstbereich der Stadt Stuttgart, im Ortenaukreis und im Landkreis Esslingen, die den Fahrservice bereits nutzen. Neu ist der Fahrservice in Freiburg, Sigmaringen, Bad Saulgau, Tuttlingen, Ostalbkreis, Konstanz, Rottweil, im Rems-Murr-Kreis und im Bodenseekreis.

102 neue Fahrzeuge in den nächsten Monaten

Der Vizepräsident des Malteser Hilfsdienstes, Edmund Baur, wies auf die Vorteile des neuen Dienstes hin: „Der Fahrer der Malteser soll den diensthabenden Arzt vor allem nachts und bei größeren Entfernungen entlasten und steht ihm zudem als sanitätsdienstlich ausgebildeter Helfer während der Behandlung zur Verfügung. Dies bedeutet für den Arzt zusätzliche Sicherheit und gibt dem Patienten das Gefühl der schnellen Hilfe.“ 

Die BMW 318 sind ausgestattet mit Arzttasche, EKG, Defibrillator, Notfallkoffer und Mobiltelefon. Die Ortskenntnisse der Malteser Fahrer und ein Navigationsgerät sorgen für schnelle Hilfe. Die Fahrzeuge verfügen nicht über ein Sondersignal, sondern sind mit den Logos der Kassenärztlichen Vereinigung und der Malteser gekennzeichnet. Insgesamt werden für den Malteser Fahrservice im Laufe der nächsten Monate 102 Fahrzeuge dieser Art in Dienst gestellt. Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung für die 66 Notfalldienst-Bereiche in Baden-Württemberg hatten die Malteser den Zuschlag für 40 Lose erhalten.

 

Quelle Text und Bild: Malteser

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Logistik auf vier Rädern
Die Freude bei der Fahrzeugübergabe im württembergischen Kippenheim war groß: Ab sofort steht dem Technischen Hilfswerk (THW) in Krumbach ein neues Einsatzfahrzeug zur Verfügung. ... mehr
am 28.09.2010 12:29
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah     
Am 21. Oktober kamen über 50 Notfallmediziner und Pflegefachkräfte aus ganz Bayern nach Augsburg, um sich mit „Notfällen des Kopfbereiches“ zu befassen. Im Klinikum ... mehr
am 21.10.2010 09:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung