Weltfrauentag: Malteser International würdigt indische Frauen

Die Frauen der Dalit, einer indischen Volksgruppe, schließen sich zusammen und nehmen aktiv an politischen Entscheidungsprozessen teil. Gerade deshalb heben sich in ihren Dorfgemeinschaften besonders hervor. Sie werden von Malteser International und der lokalen Partnerorganisation Unnati unterstützt.

Am diesjährigen Weltfrauentag (8. März) würdigt Malteser International besonders die Frauen der Dalit in Rajastan (Indien). Die Dalit sind eine Volksgruppe, die zur niedrigsten Kaste in Indiens traditionellem Kastensystem zählt.

Ausbildung zur Teilhabe an Entscheidungsprozessen

Khamma Devi ist die Leiterin des Frauenverbundes in ihrem Dorf. Sie schaffte es, zusammen mit ihrer Gruppe, von der lokalen Regierungsbehörde temporäre Arbeitsplätze für 75 Frauen einzufordern. Außerdem half sie, für die älteren Menschen in ihrem Dorf, die einen Anspruch auf Sozialleistungen haben, einen angemessenen Rentenplan zu beantragen.

Khamma Devi ist sehr stolz auf ihre Leistungen. „Ich hatte wohl schon immer Führungsqualitäten in mir, aber bisher keine Möglichkeit, diese auch einzusetzen“, sagt sie. Sie erzählt, dass sie durch Trainings im Frauenverbund ihre Fähigkeiten weiterentwickelt habe. Ihr Selbstbewusstsein sei enorm gestiegen. Nun könne sie ihre Anliegen vor jedem Regierungsbeamten vortragen. „Alle Frauen sollten eine solche Möglichkeit bekommen“.

Das Projekt, welches vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unterstützt wird, kommt bereits 500 Familien in 50 Dörfern zugute. Insgesamt 152 Frauen wurden als freiwillige Leiterinnen von Frauengruppen in ihren Dörfern ausgebildet.

Quelle: Malteser
Bild: Carmen Wolf

Weitere Beiträge:
Rot-Kreuz-Gründer Henri Dunant und der Internationale Frauentag
Seit 1911 wird jedes Jahr am 8. März weltweit der Internationale Frauentag begangen. Henri Dunant, Ideengeber und Mitbegründer des Roten Kreuzes, der am 30. Oktober 1910 in Heiden starb, ... mehr
Malteser Logo2
Nach dem schweren Erdbeben und Tsunami vom 11. März steht Malteser International in engem Kontakt zur Caritas und zu Partnern in Japan: Jesuiten, Franziskanern und zur Katholischen ... mehr
Malteser Kongo
Vom 18. bis 22. Mai unterstützen elf Teams von Malteser International in elf Gesundheitszonen in der Provinz Süd-Kivu die Impfung von mehr als 630.000 Kindern im Alter zwischen sechs ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Internationaler Tag der Katastrophenvorsorge: Malteser setzen auf Kinder
In der Katastrophenvorsorge von Malteser International lernen auch Kinder und Jugendliche, sich besser auf Katastrophen vorzubereiten und vor diesen zu schützen. mehr
am 13.10.2011 09:09
von Julia Mayrschofer     
Weltfrauentag: Feuerwehr Bremerhaven will mehr Frauen für den Dienst gewinnen
Nur zwei Frauen befinden sich zurzeit bei der Feuerwehr Bremerhaven im Einsatzdienst. Das will die Feuerwehr ändern. Daher wurde zum heutigen Weltfrauentag eine  Absichtserklärung zur ... mehr
am 08.03.2014 10:00
von Feuerwehr Bremerhaven     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung