70-jähriger Bankräuber gefasst: Grund für Straftat unglaublich

Kansas City | am 08.09.2016 - 10:30 Uhr | Aufrufe: 397

Ein 70-Jähriger wurde in Kansas City festgenommen, nachdem er eine Bank auszurauben versucht hatte. Doch die Straftat an sich war nicht das eigentlich Interessante an dieser Geschichte, sondern vielmehr der Grund, aus dem er sich zum Raub entschieden hatte!

Am Freitagnachmittag wurde der Mann internationalen Medien zufolge festgenommen, nachdem er einem Angestellten am Bankschalter einen Zettel gab, auf dem stand: „Ich habe eine Waffe, gib mir Geld.“ Doch nachdem der Angestellte diesem Befehl nachkam und dem Mann das Geld aushändigte, blieb dieser einfach in der Lobby der Bank sitzen. An Flucht dachte er wohl gar nicht. Dem Sicherheitsdienst der Bank soll er auch gleich gesagt haben: „Ich bin der Mann, den ihr sucht.“

Unfassbarer Grund für Bankraub

Daraufhin wurde ihm das „gestohlene“ Geld wieder ab- und er in Gewahrsam genommen, bis die Polizei eintraf – was auch nicht allzu lange dauerte, da das Polizeipräsidium direkt um die Ecke ist. Als er dort verhört wurde erzählte der Straftäter endlich von dem unglaublichen Grund, aus dem er die Bank auszurauben versuchte: Er hatte wohl einen üblen Streit mit seiner Ehefrau und hielt es dort einfach nicht mehr aus. Er wollte wohl „der Situation entfliehen“, denn überall soll es besser sein, als Zuhause bei seiner Frau – selbst im Gefängnis.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am 15. März 2013 überfiel ein Mann in Hamm in Feuerwehruniform eine Bankfiliale (retter.tv berichtete). Dank der öffentlichen Fahndung konnte die Polizei den 21-jährigen ... mehr
am 10.01.2014 08:11
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Symbolbild Blaulicht
Ein Video zeigt, wie der Polizist und der Feuerwehrmann am Boden kämpfen. Der Feuerwehrmann beginnt auf den Polizisten einzuschlagen – und wird schließlich erschossen. mehr
am 26.02.2014 09:23
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung