Bad Nauheim: Ungewöhnlichen Parkplatz gefunden

Bad Nauheim | am 27.07.2016 - 09:02 Uhr | Aufrufe: 338

Auf Parkplatzsuche befand sich ein 87-jähriger Bad Nauheimer mit seiner Frau als Beifahrerin am Dienstagmorgen. Dabei kam es zu einer folgenschweren Verwechslung von Gas und Bremse, weshalb sie eingeklemmt zwischen einer Mauer und einem Baum zum Stehen kamen. Beide wurden leicht verletzt.

In der Nähe der Einmündung zur Benekestraße fand der Mann dann eher unfreiwillig einen ungewöhnlichen Parkplatz. Gegen 09.10 Uhr verwechselte er Gas- und Bremspedal seines A-Klasse Mercedes und kam zwischen einer Mauer und einem Baum eingeklemmt zum Stehen.

Auto hat nahezu Totalschaden

Der Parkplatz hatte dabei noch weitere unangenehme Folgen. Die beiden Fahrzeuginsassen verletzten sich leicht und mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der PKW musste mit etwa 5000 Euro nahezu als Totalschaden eingestuft werden. Auch an der Mauer und einem Zaun entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Ein Abschleppdienst barg mit einem Kran den PKW.

Bild: Polizeidirektion Wetterau

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Auf der Detmolder Straße ist am Mittwoch ein Taxi auf ein Motorrad aufgefahren und der Kradfahrer verletzt worden. mehr
am 20.08.2015 13:09
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Wer kennt diese Art Nabelschnurklemmen? Bei Friedhofsarbeiten in Bad Nauheim stießen städtische Arbeiter im oberen Erdreich auf eine Plastiktüte mit in Zelltüchern ... mehr
am 24.03.2010 08:23
von Thorsten Wiese     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung