Berlin: Seniorin schließt Einbrecher die Tür auf

In der Nacht auf Dienstag kam es in Prenzlauer Berg zu einem Wohnungseinbruch mit ungewöhnlichem Ausgang. Der Einbrecher kam zwar in die Wohnung rein, aber nicht wieder raus.

Symbolbild BlaulichtGegen 3.40 Uhr erwachte die 71-jährige Mieterin einer Wohnung in der Cantianstraße plötzlich durch ein lautes Geräusch. Als sie die Augen aufschlug, blickte sie in das Gesicht eines ihr unbekannten Mannes. Der Einbrecher war offenbar über ein Baugerüst auf den Balkon gelangt, hatte dort die Scheibe eingeschlagen und war in die Wohnung gestiegen. Nach der ersten Schrecksekunde begann die 71-Jährige lautstark um Hilfe zu rufen.

Seniorin schließt Einbrecher die Tür auf

Vom Geschrei gestört, versuchte der Einbrecher nun hektisch, die Wohnungstür zu öffnen, um die Flucht zu ergreifen, scheiterte jedoch. Als die Seniorin dies bemerkte, nahm sie allen Mut zusammen und schloss dem Kriminellen die Tür auf. Der Einbrecher rannte daraufhin davon. Anhand der Täterbeschreibung nahmen die alarmierten Polizeibeamten den 26-Jährigen noch in der Nähe fest. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus der Wohnung nichts gestohlen.

 

Quelle: Polizei Berlin

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Brandursache in Neusäß wird ein Rätsel bleiben
Die Ursache für den Brand des Einfamilienhauses in der Gartenstraße in Neusäß, bei dem eine Seniorin starb, wird wohl ein Rätsel bleiben. Das Haus wurde bei der Suche nach ... mehr
am 26.01.2011 09:21
von Rebecca Lange     
Polizei Oldenburg: Autodiebe fetsgenommen
Am Dienstag gegen 03:20 Uhr konnten zwei mutmaßliche Autodiebe aufgrund der Aufmerksamkeit und des zielgerichteten Handelns von Zeugen festgenommen werden. Ein Pkw-Fahrer hatte beobachtet, ... mehr
am 01.12.2009 16:30
von Julia Schuhwerk     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung