Betonmischer kippt um, verliert Ladung und blockiert B 62

Marburg-Biedenkopf | am 16.12.2016 - 10:21 Uhr | Aufrufe: 323

Gestern war die Bundesstraße 62 zwischen Kirchhain - Niederwald und Cölbe Bürgeln wegen eines umgekippten Betonmischers vollkommen gesperrt, da sich ein Teil der Ladung auf der Straße ergossen hat.

Nach den ersten Ermittlungen geriet der beladene 32-Tonnen-Betonmischer auf dem Weg nach Marburg aus noch unbekannten Gründen nach rechts auf die Bankette, stellte sich im weiteren Verlauf quer und kippte um. Dabei floss Beton auf die Straße. Der 61-jährige Fahrer konnte sich von selbst aus seinem Führerhaus befreien. Er war ansprechbar und kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Zur Bergung des Lastwagens wurde ein Kranwagen bestellt. Anschließend musste noch der Beton aufgenommen und die Straße gereinigt werden.

Bild- und Textquelle: Polizeipräsidium Mittelhessen

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein Landwirt war am heutigen Sonntagmorgen mit seinem Traktor und Anhänger die L509 von Ottersheim Richtung Offenbach unterwegs, als er in einem Kreisverkehr seine gesamte Ladung verlor. mehr
am 03.09.2017 13:08
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Marburg-Biedenkopf: Schüler werden zu Brandschutzhelfern ausgebildet
Im Rahmen des Nachmittagsangebots hat die Stadtschule Biedenkopf in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ein Projekt zur Ausbildung von Brandschutzhelfern ins Leben gerufen. Am ... mehr
am 17.03.2011 18:41
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung