Bremen: Ostergeschenk löst Bombenalarm aus

Einen großen Einsatz der Polizei löste gestern ein Paket in Bremen aus. Da es aus dem Paket merkwürdige Geräusche gab, wurden umfangreiche Einsatzmaßnahmen erforderlich. Mehrere Firmen und Einrichtungen mussten geräumt werden.

Bremen: Ostergeschenk löst Bombenalarm ausDem Lagezentrum der Polizei Bremen wurde gemeldet: "Es tickt in einem Paket!" Das verdächtige Paket stand im Bereich des Gebäudes in Richtung Hauptbahnhof. Da es aus dem Karton verdächtig tickte, musste der gesamte Gebäudekomplex geräumt werden. Der Bereich wurde großräumig abgesperrt. Ein Delaborierer der Bremer Polizei wurde hinzugezogen. Das Paket wurde geröntgt und anschließend geöffnet.

Ursache war eine Spielzeug-Kasse

Ursache des Geräusches war die Spiel-Registrierkasse des Kinderlädchens: Die Kasse machte selbsttätig immer ein Geräusch "ritsch-ratsch-kling", weil die Lade sich immer wieder von selbst öffnete. Welches Kind der Empfänger dieses eventuellen Ostergeschenkes ist, wird nicht verraten. Aber es wird wohl dennoch rechtzeitig durch den Osterhasen zugestellt.

 

Quelle Text und Bild: Polizei Bremen

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Zöllner aus Hildesheim machten Ende April einen besonderen Fund: Sie entdeckten 24 gefälschte Trikotsätze der somalischen Fußballnationalmannschaft, 37 Paar gefälschte ... mehr
am 04.05.2017 09:26
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Mit einem Schlauchboot und modernstem Sondierungsgerät suchen derzeit Mitarbeiter der Deffinger Firma „Terrasond“ die Donau bei der Brücke der B 16 in Günzburg ab. Sie fahnden auf dem Grund des ... mehr
am 13.11.2009 14:23
von Daniel Kempf
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung