Diebe klauen medizinisches Besteck aus Fürther Krankenhaus

Durch einen Zufall sind der Polizei die zwei Diebe aufgefallen, die einen Krankenbesuch mit einem Diebstahl von medizinischem Besteck verbunden haben.

Symbolbild BlaulichtEine Streife kontrollierte am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr die beiden Männer in der Nähe des Krankenhauses in Fürth. Bei der anschließenden Personenkontrolle fand sich medizinisches Besteck im Besitz der beiden Männer. Da die beiden aber nicht wie Ärzte oder Sanitäter aussahen, wandten die Beamten sich an das Krankenhaus.

Logo des Fürther Krankenhauses

Sie hatten unter anderem Skalpelle mit dem Logo des Fürther Krankenhauses eingesteckt. Sie gaben an, bei einem Krankenbesuch die Gegenstände gestohlen zu haben.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Bild: retter.tv Symbolbild

 

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Fürth - Am Silvesternachmittag brannte das Nebengebäude eines Mehrfamilienhauses Im Wiesental. Es waren ca. 70 Mann im Einsatz. mehr
am 31.12.2009 16:30
von Klaus Wysdak        
Einen Unfall gab es am bisher heißesten Tag des Jahres gestern gegen 18 Uhr im Aichacher Freibad: Ein 39-jähriger Mann rutschte in einer der Duschen aus, durch die man ans Becken gelangt, und schlug ... mehr
am 20.08.2009 12:56
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung