Fahndung nach Autodieben: Mit zwei geklauten BMW gleich zwei Mal geblitzt

Ein Auto zu klauen ist eine Straftat. Zwei Autos zu klauen macht das Ganze nicht besser. Sich auf der Flucht aber dann auch noch blitzen zu lassen, ist einfach nur … dumm!

2 Bilder
In der Nacht vom 29. Februar auf den 01. März 2016 wurden in Herne zwei Dreier BMW entwendet. Die beiden Autodiebe wurden bislang nicht ermittelt. Nun wurden aber mit einem richterlichen Beschluss Fotos der beiden Männer zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben. Es handelt sich dabei um Blitzerfotos, die in der Tatnacht gegen 03.20 Uhr von zwei fest installierten Geschwindigkeitsmessanlagen auf der A10 in Essen und wenig später auf der A44 in Düsseldorf geschossen wurden.

Kriminalkommissariat bittet um Hinweise

Die Fahrtrichtung lässt vermuten, dass die geklauten Autos in Richtung Drei-Länder-Eck (Aachen/Belgien/Niederlande) unterwegs waren. Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat 35 bittet unter den Rufnummern 02323 / 950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

Quelle Bild und Text: Polizei Bochum

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein verdächtiges Fahrzeug auf einem Tankstellengelände an der Jülicher Straße hat am Donnerstagabend beinahe einen Polizisten umgefahren. mehr
am 23.08.2013 10:36
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Symbolbild Polizei
Kurioser Einsatz für die Polizei in Rain. Ein Mann hatte über den Notruf mitgeteilt, dass sein Auto gestohlen worden sei. Tatsächlich war seine Frau mit dem Wagen unterwegs zum ... mehr
am 21.08.2013 12:18
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung