Gersthofen: Dieb stiehlt 25.000 Euro aus Auto, wird überfallen und meldet Vorfall Polizei

Gersthofen | am 10.10.2013 - 09:29 Uhr | Aufrufe: 729

Ein Drogensüchtiger aus Gersthofen hatte im Juli aus einem Auto 25. 000 Euro gestohlen. Nachdem ihm selbst der Geldbeutel mit dem gestohlenen Geld entwendet wurde, meldet er den Überfall der Polizei, die ihm so auf die Schliche kam.

Symbolbild PolizeiIm Juli hatte der 35-jährige Mann 25.000 Euro in Form von 500-Euro-Scheinen aus einem Wagen gestohlen, dessen Besitzerin sich mit dem Geld ein neues Auto kaufen wollte. Sie hatte nur kurz den Wagen verlassen, um ein Familiengrab zu besuchen. Als sie zurück zum Fahrzeug kam, war das gesamte Geld verschwunden.

10.000 Euro innerhalb von 3 Wochen verprasst

Daraufhin kaufte sich der 35-Jährige innerhalb kürzester Zeit Smartphone, Digitalkamera sowie einen Laptop und gab innerhalb von drei Wochen mehr als 10.000 Euro aus. Auch finanzierte er mit der Beute seine Drogensucht.

Dieb wird in München selbst überfallen

Als der Mann einen Ausflug nach München unternahm, überfielen ihn Unbekannte und stahlen seine Geldbörse mitsamt 3000 Euro. Er meldete dies der Polizei, woraufhin diese wegen der hohen Geldsumme stutzig wurde. Die Beamten verständigten die Kollegen in Gersthofen, die zu diesem Zeitpunkt bereits die Fahndung nach dem Dieb aufgenommen hatten. Die Polizei fand das Geld zwar nicht in der Wohnung des Mannes, jedoch etliche Rechnungen teurer Elektrogeräte. Als der Mann in einige Zeit später in seiner Wohnung auftauchte, hatte er die restliche Summe, etwa 10.000 Euro, im Geldbeutel.

Ein Jahr und sechs Monate Haft

In der Verhandlung vor dem Amtsgericht gestand der 35-Jährige die Tat und bat um Verzeihung. Die Strafrichterin verhängte jedoch eine Strafe von einem Jahr und sechs Monaten. Die bestohlene Frau bleibt auf einem Teil des Schadens sitzen.

Quelle: Augsburger Allgemeine

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Das Briefpostzentrum in Gersthofen ist Dienstagabend evakuiert mehr
am 01.04.2009 09:54
von Rettungsassi     
Auf seiner Flucht hat sich ein Ladendieb am Mittwochnachmittag beim Sprung aus dem Fenster eines Baumarktes in Parchim beide Beine gebrochen. Die Polizei konnte ihn daraufhin ohne Probleme ... mehr
am 08.06.2017 14:11
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung