Illingen: Angestellter verhindert Raub in Hollywood-Manier

In Illingen hat ein Tankstellen-Angestellter einen Raub verhindert – und zwar auf eine Art, die sich vor Hollywood-Action-Filmen nicht verstecken muss.

Symbolbild BlaulichtKurz nach 15.00 Uhr wollte am Montag der 35-jährige Angestellte einer Tankstelle in Illingen die Tageseinnahmen mit seinem Pkw zur Bank bringen. Als er sich hierzu gerade mit dem Geld in sein Fahrzeug gesetzt hatte, stieg unvermittelt ein maskierter, unbekannter Mann auf den Rücksitz zu und bedrohte den Angestellten mit einer Pistole. Während der sich nun anschließenden Fahrt in Richtung Ortsmitte verlangte der Täter mehrmals die Einnahmen der Tankstelle von dem Geldboten. Dieser verneinte Geld zu haben und fuhr, als er sich dem Polizeiposten Illingen annäherte, mit hoher Geschwindigkeit auf den dortigen Gehsteig, hupte und ließ sich aus dem Auto fallen.

Täter ergreift die Flucht

Der Täter ergriff hierauf ohne Beute die Flucht und rannte über den Kreisverkehr in Richtung Ortausgang, wo ihn der Geschädigte, welcher die Verfolgung aufgenommen hatte, dann aus den Augen verlor. Die Kriminalpolizei in Pforzheim bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 07231/186-5210 von Montags bis Freitags zwischen 07:30 Uhr und 17:00 Uhr in Verbindung zu setzen. Außerhalb dieser Zeiten ist der Kriminaldauerdienst in Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/939-5555 erreichbar.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 25 - 30 Jahre, etwa 170 - 175 cm groß, schlank, braune Augen, Unterlippe links entweder Schnitt durch Rasur oder ein Pickel, ca. einwöchiger Vollbart dunkler Farbe, sprach mit hiesigem Dialekt, südländische Erscheinung, dunkle Jeans, dunkelblaues Kapuzen-Shirt. Kapuze war die ganze Zeit über den Kopf gezogen und eine Bat-Man-Maske, die Stirn, Augen und Nase bedeckte.

Quelle: Polizeipräsidium Karsruhe

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Mittag des 3. Mais wurde ein Feuer in Nord-Hollywood gemeldet. Etwa 140 Feuerwehrleute kämpften daraufhin gegen die Flammen. mehr
am 09.05.2014 12:54
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Der Supermarkt ist geöffnet, die Situation wirkt wie immer. Äußerlich ist von dem Raubüberfall nichts mehr zu sehen, bei dem ein 23-jähriger Windacher vom Täter ... mehr
am 09.02.2010 19:55
von Julia Schuhwerk
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung