Kronach: Vermieter feuert Schüsse ab

Ein 87-jähriger Mann verletzte am Dienstagvormittag eine 54-jährige Kronacherin schwer. Kurze Zeit später fand die Polizei den Mann leblos in seiner Scheune.

Ersten Ermittlungen zufolge geriet die 54-Jährige kurz vor 10 Uhr in ihrer Wohnung mit dem 87-jährigen Vermieter in Streit.

Vermieter schoß Frau in Bauch und Arm

Im Verlauf der Auseinandersetzung zückte der 87-Jährige eine Waffe, feuerte mehrere Schüsse ab und traf die Frau an Bauch und Arm. Die Frau versuchte noch, sich in Sicherheit zu bringen, wurde jedoch mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 87-Jährige flüchtete daraufhin in sein Haus, aus welchem kurze Zeit später ein Schuss vernommen wurde.

Polizei durchsuchte Wohnhaus

Die Polizei sperrte den Bereich um den Tatort weiträumig ab und forderte weitere Unterstützung an. Ein Spezialeinsatzkommando durchsuchte das Haus des 87-Jährigen und entdeckte seinen leblosen Körper in einer Scheune neben dem Anwesen. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Coburg hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft Coburg die Ermittlungen aufgenommen. Zudem prüfen die Beamten die Hintergründe der Tat und ob der 87-Jährige die Waffe berechtigt besaß.

Quelle: Polizei Bayern

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Blaulicht
Am Montagabend versuchte ein Vermieter in Burgau Mietschulden mit einer laufenden Kettensäge einzutreiben. Auch für die zur Hilfe gerufenen Polizisten wurde der Einsatz gefährlich. mehr
am 01.04.2014 11:11
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Mehrere schwere Verkehrsunfälle ereigneten sich am Sonntag, den 12.09.2010, im Landkreis Kronach. Am Nachmittag wurden fast zeitgleich der BRK Rettungsdienst nach Weißenbrunn und ... mehr
am 12.09.2010 16:30
von Rebecca Lange     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung