Kurioser Rettungseinsatz: Frau flüchtet vor Wildschweinen auf Hochsitz

In Rehau flüchtete eine Frau auf einen Hochsitz, weil ihr eine Rotte Wildschweine im Wald begegnete. Erst Stunden später wurde sie gefunden.

Wie infranken.de berichtet, war die Frau mit ihren Hunden im Wald spazieren, als sie einer Rotte Wildschweine begegnete. Vor lauter Schreck flüchtete sie auf einen Hochsitz. Doch weil die Tiere keine Anstalten machten, sich von dem Ort zu entfernen, rief die Frau mit ihrem Handy den Notruf. Die Polizei startete daraufhin eine Suchaktion, die sich als besonders schwierig herausstellen sollte.

Polizeihubschrauber muss nicht mehr ausrücken

Denn laut infranken.de konnte die Anruferin ihren Standort nur grob beschreiben. Ein Landwirt half den Beamten bei der Suche in räumte den Einsatzfahrzeugen eine Spur im Schnee frei. Als es bereits dunkel wurde, traf die Suchmannschaft auf einen Jogger, der sich spontan bereit erklärte, bei der Suche zu helfen. Kurz bevor die Polizei einen Polizeihubschrauber alarmieren wollte, fand der Jogger die verängstigte Frau auf dem Hochsitz.

Glücklicherweise blieben die Vermisste und ihre Hunde trotz des stundenlangen Ausharrens bei eisigen Temperaturen unverletzt. Der Jogger lehnte das Angebot der Polizei ihn nach hause zu fahren dankend ab. Er habe sein Trainingspensum für den Tag noch nicht erreicht und lief weiter.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Rund elf Stunden hielt am Samstag ein 27-jähriger Mann zahlreiche Einsatzkräfte in Rehau in Atem. Der per Haftbefehl Gesuchte war auf das Dach eines Mehrfamilienhauses gestiegen und drohte ... mehr
am 14.09.2014 09:22
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Symbolbild Blaulicht
Am gestrigen Sonntagabend ereignete sich auf einer Landstraße zwischen Schönbrunn und Haag ein schwerer Verkehrsunfall. Nur einem Jäger, der den Unfall von einem Hochsitz aus ... mehr
am 16.11.2014 23:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung