Kurioser Unfall: Minibagger vom Anhänger "gepflügt"

Am Freitagnachmittag pflügte ein Landwirt (63) am Gellinger Weg ein Feld mit einem Fünf-Schar-Plug.

Beim Wenden am Feldrand schwenkte der Pflug über die Straße. Gegen 16.45 Uhr fuhr ein Kleinlasterfahrer (46) auf dem Gellinger Weg in Richtung Gewerbegebiet. Der Lastwagen zog einen Anhänger, auf dem ein Minibagger transportiert wurde. Bei einem Wendemanöver übersah der Traktorfahrer den Kleinlaster.

Hoher Sachschaden durch Pflug-Unfall

Der ausschwenkende Pflug schlug gegen den Minibagger kippte ihn vom Anhänger. Am Minibagger und Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle (Text und Bild): Kreispolizeibehörde Paderborn

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Der Löschzug Illerzell unter Leitung seines Kommandanten Wilfried Kolb hat in den Abendstunden des Sonntags durch schnelles Eingreifen eine Verschmutzung des Mühlbaches durch Hydraulikflüssigkeit und ... mehr
am 29.06.2009 08:00
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung