Lindlar: Alkoholisierter Fahrer zerstört Verkehrsinsel

Ein 31-jähriger Mann aus Lindlar hat gestern Abend (22.12.) mit seinem Auto in Lindlar Schätzmühle eine Verkehrsinsel zerstört.

Lindlar: Alkoholisierter Fahrer zerstört VerkehrsinselSein Fahrzeug kam stark beschädigt im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand. Der 31-Jährige war um 21:45 Uhr auf der Landstraße 284 von Hommerich kommend in Richtung Schwarzenbachstraße (L129) unterwegs, wo er rechts abbiegen wollte. Auf der regennassen Fahrbahn verlor er dabei die Kontrolle über sein Auto, rutschte über die Verkehrsinsel und landete schließlich im Straßengraben, wo er sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien konnte.

Die Beamten stellten an der Unfallstelle fest, dass der Fahrer merklich unter Alkoholeinwirkung stand, was der Alkotest mit über 1,7 Promille bestätigte. Die Polizisten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein des 31-Jährigen sicher. Neben der beschädigten Verkehrsinsel wurde das Auto erheblich in Mitleidenschaft gezogen und musste abgeschleppt werden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

Weitere Beiträge:
DVR für gesetzliches Alkoholverbot am Steuer
Der Vorstand des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) hat sich für ein absolutes Alkoholverbot am Steuer ausgesprochen. „Der Schutz von Leben und körperlicher Unversehrtheit aller ... mehr
Gelsenkirchen: Drei schwere Unfälle im Stadtgebiet - Fahrer unter Alkoholeinfluss
Am Sonntag ereigneten sich im Gelsenkirchener Stadtgebiet drei schwere Verkehrsunfälle, bei denen Beteiligte unter erheblichem Alkoholgenuss standen und schwer verletzt wurden. mehr
Alkohol am Steuer: Motorradfahrer, Sozia erleiden schwere Verletzungen
Am Sonntagvormittag kam es in Buxtehude zu einem Verkehrsunfall mit schweren Verletzungen. Der Unfallfahrer hatte über 1 Promille Alkohol im Blut. Seine Beifahrer - unter anderem zwei Kinder - ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Glück im Unglück hatte eine 23-jährige Autofahrerin aus Lindlar bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der L 302 bei Oberhabbach. Weitere Bilder vom Einsatz finden Sie in der ... mehr
am 11.04.2017 08:54
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Im Zuckerrübenfeld gelandet
Mangelnde Aufmerksamkeit ist laut Polizei ursächlich verantwortlich für einen Verkehrsunfall, der sich am Pfingstsonntag gegen 2.50 Uhr ereignete. Dabei wurden zwei Personen verletzt und ... mehr
am 02.06.2009 13:11
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung