Mit Blumentopf geworfen – Streit unter Brüdern eskaliert

Enkenbach-Alsenborn | am 24.05.2017 - 12:27 Uhr | Aufrufe: 185

Zwei Brüder haben sich vergangene Woche bei einer Auseinandersetzung gegenseitig verletzt. Einer von beiden warf sogar mit einem Blumentopf nach seinem Bruder.

Ein 31-Jähriger warf im Streit einen Blumentopf nach seinem älteren Bruder. Der Topf traf und verletzte den Bruder am Kopf. Der Getroffene erwiderte die Attacke mit einem Faustschlag. Der traf ebenfalls und verletzte den 31-Jährigen. Beide Leichtverletzten waren alkoholisiert. Eine medizinische Versorgung lehnten die Männer ab. Ebenso erklärten sie, kein Interesse an einer Strafverfolgung zu haben. Gegen die Männer wurde von Amts wegen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
gegen 5:45 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Brandgeruch in die Sieglindenstr. gerufen. Eine Bewohnerin alarmierte die Feuerwehr, sie hatte in ihrer Dachwohnung eine leichte ... mehr
am 17.01.2012 09:14
von Berufsfeuerwehr AugsburgLogo Berufsfeuerwehr Augsburg     
Wegen mangelnder Sicherung landete ein PKW mit Anhänger am Samstagmorgen im Schwarzweiher. mehr
am 03.06.2017 21:38
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung