Motorradfahrer verliert Kontrolle

Ein 48-jähriger Lübbecker verunglückte am Mittwochvormittag in den Serpentinen der Bergkirchener Straße. Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu.

Der Mann hatte sich das Motorrad für eine Probefahrt ausgeliehen und fuhr gegen 11:00 Uhr mit dem Zweirad die Bergkirchener Straße aus Richtung Volmerdingsener Straße kommend. In Höhe der Straße "Am Buchenberg" verlor er kurz vor der Kurve die Kontrolle über das Krad und stürzte. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen ins Johannes Wesling Klinikum gebracht. Das nicht mehr fahrbereite Krad musste abtransportiert werden. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro taxiert.

Quelle und Bild: Polizei Minden-Lübbecke

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Unser Interview zum fantastischen Bild der Feuerwehrfrauen Langenselbold verrät, warum Feuerwehr schon lange keine reine Männersache mehr ist.    mehr
am 02.10.2013 12:46
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am Samstag wurde eine Motorradfahrerin bei einem Unfall schwer verletzt. mehr
am 30.05.2017 10:48
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung