München: Dreister Einbrecher fragt Bewohnerin im eigenen Wohnzimmer nach Feuer

München | am 09.08.2013 - 12:21 Uhr | Aufrufe: 1751

Am vergangenen Sonntag stand plötzlich ein fremder Mann im Wohnzimmer einer Münchnerin und fragte sie nach Feuer. Ein wachsamer 13-Jähriger nahm daraufhin die Verfolgung auf.

Als die Frau in ihrer Wohnung in Nymphenburg ein merkwürdiges Geräusch hörte, erschrak sie sehr. Ein ihr unbekannter Mann stand auf einmal in ihrem Wohnzimmer und fragte sie auf Englisch nach Feuer.

Ein aufmerksamer Nachbarsjunge hatte bereits zuvor zwei Männer beobachtet, die in den Garten der Frau geschaut hatten. Einer von ihnen war wohl über die Gartenmauer gesprungen und stand daraufhin im Haus der Münchnerin. Die Frau forderte ihn auf, die Wohnung sofort zu verlassen. Der Mann ergriff unmittelbar die Flucht. Die Bewohnerin alarmierte zur Sicherheit die Polizei, die sofort eine Fahndung aufnahm.

 

Aufmerksamer 13-jähriger verfolgt die Männer

 

Der 13-Jährige sprach die Beamten an und konnte ihnen wichtige Hinweise liefern. Er war den Männern gefolgt und machte mit seinem Handy Lichtbilder von ihnen. Beide Männer trugen rosa T-Shirts bzw. Poloshirts und blaue Jeans. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0 in Verbindung zu setzen. Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

 

 

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Schlimmeres verhindert: Nachbar hört piepsenden Rauchmelder und alarmiert Feuerwehr Wetter
In Wetter konnte ein aufmerksamer Nachbar Schlimmeres verhindern. Der Mann hatte am gestrigen Samstag das Piepsen eines Rauchmelders gehört und unverzüglich die Feuerwehr alarmiert. mehr
am 24.11.2012 14:46
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung