Nach Angriff auf zwei Männer: Polizei erschießt freilaufende Hunde

Rüsselsheim | am 23.09.2014 - 12:33 Uhr | Aufrufe: 2809

Bereits am Samstag musste die Polizei in Oberstenfeld einen bissigen Hund erschießen, da das Tier sowohl einen Nachbarn als auch einen Polizisten angefallen hatte, retter.tv berichtete. Nun gab es erneut einen Vorfall in Rüsselsheim, bei dem zwei freilaufende Hunde von den Beamten erschossen werden mussten. Sie hatten zwei Männer angefallen.

Zwei freilaufende Hunde mussten am frühen Dienstagmorgen von Beamten der Polizeistation Rüsselsheim getötet werden. Zeugen alarmierten gegen 7:40 Uhr über Notruf die Polizei, nachdem sie die beiden herrenlosen American Staffordshire Terrier am Friedensplatz ausgemacht hatten.

Verwandter versucht Tiere zu beruhigen

Der Verantwortliche war nicht vor Ort, eine Hinzuziehung des Tierheims war ebenfalls nicht möglich. Ein 41 Jahre alter Verwandter des Hundehalters versuchte daraufhin gemeinsam mit den alarmierten Beamten die beiden Tiere zu beruhigen und einzufangen. Das Einfangen schlug jedoch fehl, der Rüsselsheimer wurde bei dem Versuch gebissen und leicht verletzt.

Hunde greifen Passant an

Auch einen zweiten Passanten griffen die Terrier an und verletzten ihn. Beide Männer mussten unter anderem durch alarmierte Rettungswägen ärztlich behandelt werden. Um eine weitere Gefährdung für Unbeteiligte zu verhindern, wurden beide Hunde anschließend durch die Polizisten erlegt.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Polizei
Nachdem die Polizei am Dienstag zwei freilaufende Hunde erschossen hatten, retter.tv berichtete, häuft sich die Kritik gegenüber der Vorgehensweise der Beamten. Die herrenlosen American ... mehr
am 25.09.2014 13:04
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Rüsselsheim: Feuerwehrverein lud zu kulinarischer Reise ins Saarland
Mit knapp 60 Teilnehmern konnten sich die Verantwortlichen des Feuerwehrvereins über einen neuen Besucherrekord beim diesjährigen Schlemmeressen in der Rüsselsheimer Feuerwache der ... mehr
am 19.11.2011 18:00
von Michael FliegeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung