Nach Bombenanschlag in New York: Bürger zeigt Herz für Einsatzkräfte

Nachdem New York am Wochenende von einem Bombenanschlag erschüttert wurde, zeigt ein Einwohner in einem Video, das auf Facebook veröffentlicht wurde, Herz für die Einsatzkräfte.

Bei einem Bombenanschlag in New York am Wochenende sind 29 Menschen verletzt worden. Zahlreiche Rettungskräfte waren stundenland im Einsatz, auch weil ein weiterer, nicht detonierter Sprengsatz gefunden wurde.

Einwohner bedankt sich bei Rettungskräften

Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungsdienstmitarbeiter schlugen sich die Nacht und den Tag um die Ohren, um sich um die Menschen in New York zu kümmern und weitere Gefahren abwenden zu können. In dieser schwierigen Zeit zeigte ein Einwohner von New York Herz für die vielen Helfer und Einsatzkräfte und brachte ihnen Kaffee und Snacks von einem Coffeeshop vorbei.

Video: Facebook/Channel: KnightNews.com

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Videos auf Youtube informieren ausführlich über neue Erkenntnisse des Bombenanschlags beim Boston Marathon. mehr
am 16.04.2013 12:20
von retter.tvretter.tv user logo     
Mit einem Schlauchboot und modernstem Sondierungsgerät suchen derzeit Mitarbeiter der Deffinger Firma „Terrasond“ die Donau bei der Brücke der B 16 in Günzburg ab. Sie fahnden auf dem Grund des ... mehr
am 13.11.2009 14:23
von Daniel Kempf
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung