Oberhausen: Digitalfunk-Test abgeschlossen, ab April im Livebetrieb

Oberhausen | am 16.03.2013 - 10:54 Uhr | Aufrufe: 1041

Das Digitalfunknetz in Oberhausen hat nach einer ausgedehnten Testphase die Erwartungen erfüllt und wird ab April offiziell in Betrieb genommen.

Oberhausen: Digitalfunk-Test abgeschlossen, ab April im LivebetriebIm März endet die Testphase für den Digitalfunk im Großraum Oberhausen, die Ergebnisse dieses Härtetest haben gezeigt, dass der Digitalfunk reif für die Praxis ist. "Das System läuft stabil. Die deutliche Qualitätssteigerung bei der Sprachübertragung ist signifikant", sagte Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier. Ab April wird das System im Einsatz verwendet, zunächst jedoch noch parallel zum bisherigen analogen System. "Nur an wenigen Stellen muss die Funktechnik noch nachjustiert werden“ so die Polizeipräsidentin.

Ausgiebige Testphase für den Digitalfunk in Oberhausen

Rund sechs Monate lang hat die Polizei in Oberhausen den Digitalfunk auf Herz und Nieren getestet. Am Donnerstag schließlich fand noch einmal ein Härtetest statt. In Oberhausen, Kleve, Wesel und Krefeld wurde der Digitalfunk in einer groß angelegten Übung noch einmal mit verschiedenen Szenarien ausprobiert. "Der Digitalfunk ist abhörsicher und bringt der Polizei und damit den Oberhausener Bürgern mehr Sicherheit", erklärt die Polizeipräsidentin. Das Analogfunknetz bleibt als Rückfallebene bis zum Jahr 2016 bestehen.

Vorteile durch Digitalfunk

Die neue digitale Funktechnik ist vor allem dafür bekannt, dass die Signale auch unter Extrembedingungen besser und klarer übertragen werden. Zudem sind die Frequenzen Hochsicherheitsverschlüsselt und damit abhörsicher. Die Funkgeräte des Digitalfunks sind außerdem kleiner und leichter. Sie bieten Funktionen, die die Kommunikation und die Befehlskette im Einsatz unterstützen können. Neben der Gruppenkommunikation sind zusätzliche Funktionen wie Einzelruf, den Versand von Kurzmitteilungen sowie die Möglichkeit die Funkgeräte über GPS zu lokalisieren, umsetzbar. Trotz starker Kritik am Digitalfunk steigen immer mehr Regionen in Deutschland auf das neue System um, nach und nach werden Einsatzkräfte und Fahrzeuge auf das neue System umgerüstet.

Quelle und Bild: Polizeipräsidium Oberhausen

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Augsburg - Oberhausen mehr
am 01.08.2009 08:00
von Bastian Kirchhof     
CSU-Staatssekretär greift Seehofer offen an mehr
am 06.10.2009 17:47
von Georg Fuerst     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung