Pflasterstein zerschlägt Schiebefenster auf der A8 – Fahrer mit Glück

Wieder einmal wurde ein schwerer Pflasterstein von einer Brücke auf die Autobahn geworfen. Der Stein verfehlt den Fahrer nur knapp, sodass er unverletzt davon kommt.

Symbolbild PolizeiDie A8 in Augsburg. Hier ist es in der Vergangenheit schon öfters zu Steinwürfen auf vorbeifahrende Fahrzeuge von Brücken gekommen. Gestern schlug schließlich ein 20 auf 20cm großer Pflasterstein durch das Schiebefenster eines Mercedes. Nur knapp verfehlte das Ungetüm den Fahrer.

Polizei fahndet – Brücken werden kontrolliert

Die Polizei ist alarmiert. Der Pflasterstein ist mittlerweile im Augsburger Polizeipräsidium, wird dort auf etwaige Spuren untersucht. Auch die Hoffnung, das Zeugen etwas gesehen haben ist groß. Die Tat ereignete sich gegen 17:15 Uhr, die Brücke im Bereich der „Sieben Häusl“ ist zu der Zeit recht gut bevölkert. Der Fahrer selbst gab ebenfalls an eine Person auf der Brücke gesehen zu haben, kann diese aber nicht beschreiben. Die Polizei fahndet nach dem Täter, in den nächsten Wochen sollen Brücken überwacht werden, auch von Zivilstreifen.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Gefährlich: Unbekannter wirft Stein auf fahrenden Lkw
Ein Unbekannter löste in Augsburg einen Großfahnung aus. Er hatte auf der Umgehungsstraße B 17 einen Stein in die Windschutzscheibe eines fahrenden Lkw geschleudert. mehr
am 05.05.2011 14:10
von Michael FliegeMann     
Zwei Menschen sterben bei Unfall auf der A8
Bei einem tragischen Unfall auf der A8 sind zwei Menschen gestorben. Derzeit ist die Autobahn noch zwischen den beiden Anschlussstellen Adelsried und Zusmarshausen in Fahrtrichtung ... mehr
am 27.07.2009 16:15
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung