Pilotversuch: Polizei testet Einsatz von Bodycams

Baden-Württemberg | am 07.04.2017 - 12:18 Uhr | Aufrufe: 184

In Baden-Württemberg ist nun ein sechswöchiger Pilotversuch der Polizei mit Körperkameras angelaufen.

Wie welt.de berichtet, sind die Polizeipräsidien in Freiburg, Mannheim und Stuttgart an dem Test mit 30 Körperkameras beteiligt. Im Bereich dieser Präsidien sollen ca. 40 Prozent aller Fälle von Gewalt gegen Polizisten im Land verzeichnet sein. Mit einem ersten Bericht über den Versuch soll im Juni gerechnet werden.

Datenschützer sehen Kameras kritisch

Die Aufzeichnung mit Bodycams ist nicht ganz unumstritten, wie welt.de weiter berichtet. Besonders die Pre-Recording-Funktion solcher Kameras wird von Datenschützern kritisch gesehen. Bei dieser Sonderfunktion nimmt die Kamera in einer Dauerschleife 60 Sekunden auf, die aber immer wieder gelöscht werden.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Nach einem Verkehrsunfall auf der A 8 bei Leipheim ist die Polizei auf der Suche nach dem Fahrer eines weißen BMW mit DLG-Kennzeichen. Erst nach umfangreichen Ermittlungen habe sich der Hergang des ... mehr
am 09.06.2009 22:35
von retter.tvretter.tv user logo
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung