Polizei entdeckt Einbrecher unter Schreibtisch

Da staunten die Augsburger Beamten nicht schlecht: Nach einer Einbruchsmeldung in der Nacht zum Samstag fanden die Polizisten den Dieb direkt vor Ort. Er hatte es sich unter einem Schreibtisch gemütlich gemacht.

Die Beamten waren laut Polizeibericht in der Nacht auf Samstag zu einem Drogeriemarkt gerufen worden. Hier war ein Mann gegen 1.40 Uhr in den Laden eingestiegen und hatte den Alarm ausgelöst. Der Einbrecher hatte die Fenstergitter des Ladens aufgesägt sowie eine Scheibe eingeschlagen.

Dieb unter Schreibtisch entdeckt

Wie sich schlussendlich herausstellte, war die betreffende Person noch vor Ort. Die Beamten fanden den Mann unter einem Schreibtisch, den er als Versteck genutzt hatte. Er wurde festgenommen und für die Nacht unter Arrest gestellt. Der 32-Jährige wird jetzt dem Staatsanwalt vorgeführt.

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Auf seiner Flucht hat sich ein Ladendieb am Mittwochnachmittag beim Sprung aus dem Fenster eines Baumarktes in Parchim beide Beine gebrochen. Die Polizei konnte ihn daraufhin ohne Probleme ... mehr
am 08.06.2017 14:11
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Lauingen Fast ein Dutzend Einbrüche können mittlerweile dem 31-Jährigen zur Last gelegt werden, den die Dillinger Polizei, wie berichtet, am vergangenen Samstag in Lauingen ... mehr
am 11.04.2010 08:42
von Andreas RachMann
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung