Spektakulärer Heiratsantrag: Für seine große Liebe ging er sogar in den Knast

Seine Freundin ist Polizistin und für einen besonders spektakulären Heiratsantrag ließ sich ein Mann aus den USA sogar verhaften.

Ein Mann in den USA hat sich verhaften lassen, um seiner Freundin einen ganz besonderen und sicher unvergesslichen Heiratsantrag zu machen. Da seine Freundin Polizistin ist, ließ er sich von ihren Kollegen "verhaften" und auf die Wache zu seiner zukünftigen Frau bringen. Diese staunte nicht schlecht, als plötzlich ihr Freund in Handstellen vor ihr stand. Doch zum Glück löste ihr Liebster die Situation schnell auf und fiel vor ihr auf die Knie:

Bei Minute 3:45 kommt der Mann bei der Polizeiwache an.

 

 

Quelle: Youtube/Channel: PoliceActivity

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Das lief nicht ganz so wie geplant: Als ein 24-Jähriger im bayerischen Schwabach bei Nürnberg beim Vorstellungsgespräch als Polizeibewerber war, wurde er noch in der Dienststelle ... mehr
am 15.09.2017 11:31
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Heute kam es im Münchner S-Bahnhof Unterföhring zu einem Schusswechsel, bei dem eine 26-jährige Polizistin einen Kopfschuss erlitt. mehr
am 13.06.2017 12:27
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung