Sprengstoffkommando in Kölner U-Bahn-Tunnel: Verdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Werkzeug

Die Aufregung an der Haltestelle der Kölner U-Bahn war groß. Eine Frau meldete ein mit Kabeln verdrahtetes Paket. Sofort wurde ein Sprengstoffkommando alarmiert. Der verdächtige Gegenstand entpuppte sich später als ein von Bauarbeitern vergessenes Werkzeug.

Symbolbild BlaulichtAufregung um einen verdächtigen Gegenstand in der Kölner U-Bahn-Tunnel. Am gestrigen Abend alarmierte eine Frau die Polizei.

Sprengstoffkommando wird sofort alarmiert

Sie meldete den Polizisten, dass sie ein mit Kabeln verdrahtetes Paket an einer Kölner Haltestelle entdeckt hatte. Sofort wurde ein Sprengstoffkommando alarmiert. Die Sprengstoffexperten rückten an und die U-Bahn-Haltestelle wurde geräumt.

Vermeintliche Bombe entpuppt sich als vergessenes Spezialwerkzeug

Später gab es Entwarnung im Kölner U-Bahn-Tunnel. Ein Arbeiter hatte nach Angaben der Polizei lediglich sein Spezialwerkzeug, mit dem Rohre abgedichtet werden, bei Bauarbeiten im Tunnel vergessen. Nach rund zweieinhalb Stunden war die Aufregung vorbei und die U-Bahnen konnten wieder fahren.


Quelle: Augsburger Allgemeine
Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
U-Bahn
Schwer verletzt hat sich ein 52-Jähriger, der in München in ein Gleisbett am U-Bahnhof Marienplatz fiel. Er war stark betrunken. mehr
Feuerwehr Symbolbild
Eine Grillfeier auf einer Baustelle in der Kölner Altstadt hat am Mittwoch für jede Menge Aufwand gesorgt. mehr
Die Feuerwehr Hamburg führte am Samstag eine Übung an der neuen U-Bahn-Station Überseequartier durch. Doch auf einmal lösten die Rauchmeldeanlagen an der Haltestelle Jungfernstieg ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Blaulicht
Nachdem bereits ein verdächtiger Gegenstand in Köln einen Einsatz des Sprengstoffkommandos auslöste (retter.tv berichtete) ist nun auch in einem Nahverkehrszug in Würzburg eine ... mehr
am 20.12.2012 09:32
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Ein am Sonntag vor dem Ostbahnhof in Berlin gefundenes Metallrohr war ein Sprengkörper. mehr
am 02.05.2010 10:14
von Stefan StadlmairMann
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung