TV-Tipp: Blaulicht im Rotlicht - Einsatz von Polizei und Rettungsdienst auf der Hamburger Reeperbahn

Die K1 Reportage begleitet Streifenpolizisten und die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes der Hamburger Feuerwehr auf Deutschlands berühmtester Rotlichtmeile, der Hamburger Reeperbahn.

Die Hamburger Reeperbahn ist Schauplatz der K1 Reportage spezial auf Kabel 1. Auf der berühmtesten Rotlichtmeile sind Schlägereien und Randale auf der Tagesordnung. K1 begleitet Streifenpolizisten auf ihrer Nachtschicht im Kiez. 

Blaulicht im Rotlicht: Polizei und Rettunsgdienst auf der Hamburger Reeperbahn

Ebenfalls mit Blaulicht im Rotlicht sind die Rettungsassistenten der Hamburger Feuerwehr unterwegs. Wenn das größte Volksfest des Nordens stattfindet, der Hamburger Dom, sind die Rettungskräfte im Dauereinsatz.

Die K1 Reportage spezial ist morgen, Sonntag 16. März 2014 um 12.50 Uhr auf Kabel 1 zu sehen.
 

Quelle: Kabel 1 

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Der österreichische Privatsender zeigt jeden Mittwoch was Ärzte in der Notaufnahme leisten. Die fünfte Folge der Sendung "Notaufnahme" wird heute um 20.15 Uhr auf ATV ausgestrahlt. mehr
am 27.06.2012 20:15
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Feuerwehrleute aus dem gesamten Bundesgebiet trainierten drei Tage auf dem ehemaligem Betriebsgelände der Westfalia Surge GmbH. Dieses Gelände wurde zum Schauplatz für verschiedenste Übungen von ... mehr
am 26.11.2009 15:05
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung