Traumberuf Polizist: Jedes siebte wollte als Kind zur Polizei

Deutschland | am 17.02.2016 - 12:51 Uhr | Aufrufe: 932

Innerhalb einer aktuellen Umfrage hat Deutschland abgestimmt: Was war der Traumberuf der Bundesbürger in ihrer Kindheit? Das Rennen macht ganz klar die Polizei.

Zahlreiche Umfragen haben sich bereits mit der Frage nach den beliebtesten und angesehensten Berufen beschäftigt. Eine aktuelle Umfragen des Onlineportals YouGov zeigt nun erneut: Die meisten Kinder wollen später bei der Polizei arbeiten. Jedes siebte Kind, das entspricht rund 14%, will Polizistin oder Polizist werden. Gefolgt wird dieser Traumberuf von der Arbeit als Arzt und Pilot. Erwähnenswert ist, dass 25% der 25- bis 34-jährigen Befragten angegeben haben, als Kind den Traumberuf Polizist gehabt zu haben. Der Beruf des Feuerwehrmanns findet sich entgegen der Erwartungen lediglich im Mittelfeld. Vor allem der geringe Anteil an Frauen lässt den Feuerwehrberuf im Mittelfeld versinken.

Quelle: YouGov/Twitter Bild: retter.tv Symbolbild

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild PC
Daniel Fleetwood ist großer Star Wars-Fan, hat jedoch Angst, den Filmstart der neuesten Episoden nicht mehr zu erleben.  Nun setzten sich die Schauspieler für eine Sondervorstellung ... mehr
am 04.11.2015 09:07
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Mit der neuen retter.tv App erhaltet Ihr alle wichtigen Infos auf einen Blick. Die App bietet euch die aktuellen Nachrichten aus der Welt der Helfer und Retter in vielfältigen Kategorien. In ... mehr
am 20.08.2015 13:35
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung