VIDEO: Warum sich Stormtrooper nicht als Polizisten eignen

Stafford | am 14.12.2015 - 09:48 Uhr | Aufrufe: 1418

Ein Stormtrooper als Streifenpolizist? Könnte gut passen, auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick ergeben sich dabei aber gewisse Probleme.

Die Polizei in Stafford (US-Bundesstaat Texas) ist im Star Wars-Fieber. Kein Wunder, schließlich kommt der 7. Teil der legendären Saga diese Woche ins Kino. Also kamen die Beamten auf die Idee, doch mal einen Stormtrooper zur Verkehrskontrolle zu schicken, schließlich sind die Kämpfer unerbittlich und schauen schon per se böse.

Am Ende gewinnen doch die Guten

Doch leider hatte die Sache einen Haken: denn der Stormtrooper hat eine Schwachstelle, die jeder Jedi-Ritter auszunutzen weiß. Sie sind nicht sonderlich schlau. Wenn dann aber ein Stormtrooper einen Jedi kontrolliert, kontrolliert am Ende ganz schnell der Jedi den Stormtrooper... aber seht selbst!

 
Star Wars Traffic Stop

Falling for the same old tricks Storm Trooper TD-4392 just can't cut it as a Stafford Police Officer.

Posted by Stafford Police Department on Freitag, 4. Dezember 2015

Video: Facebook/Stafford Police Department

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Mit einem amüsanten Video macht sich die Polizei auf die Suche nach Nachwuchs und zeigt dabei auch gleichzeitig, warum Stormtrooper so schlechte Schützen sind. mehr
am 05.12.2016 11:30
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Der Instagram-Account der Polizei in Reykjavik geht viral! Immer mehr Menschen verfolgen die Bilder, die nicht nur Polizeiarbeit in atemberaubender Landschaft zeigen. mehr
am 27.03.2015 10:57
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung