Vaihingen/Enz: 23-jähriger „bewusstloser“ Dieb greift Polizisten an

Vaihingen/Enz | am 22.11.2013 - 12:10 Uhr | Aufrufe: 775

Der 23-jährige Mann hielt sich wohl für besonders clever. Nachdem er in einem ICE einen Diebstahl begangen hatte, konnte die Polizei den jungen Mann in Vaihingen/Enz auf dem Bahnsteig stellen. Daraufhin stellte sich der Mann bewusstlos, griff einen Polizisten an um anschließend wieder den Bewusstlosen zu mimen.

Symbolbild BlaulichtNachdem ein 23-Jähriger am Mittwoch in einem ICE etwas gestohlen hatte und flüchten konnte, unterstützten Beamte des Polizeireviers Vaihingen die Bundespolizei im Rahmen der Fahndung nach dem zunächst noch unbekannten Täter. 

Polizei stellt Dieb auf Bahnsteig in Vaihingen

Kurz vor 04.00 Uhr konnte eine Streife einen Mann, auf den die Täterbeschreibung zutraf, auf dem Bahnsteig in Vaihingen/Enz feststellen. Als dieser sich bei Erkennen der Polizei entfernte und seiner mitgeführten Taschen entledigte, indem er sie auf die Gleise warf, wollten die Beamten ihn kontrollieren. Weil er nicht reagierte, brachten sie ihn zu Boden und legten ihm Handschellen an. 

Dieb stellt sich zweimal bewusstlos und greift Polizisten an

Da der junge Mann sich anschließend bewusstlos stellte, wurde der Rettungsdienst verständigt. Die Rettungskräfte untersuchten ihn und stellten fest, dass er simulierte. Während ein Polizeibeamter ihm vom Boden aufhelfen wollte und sich zu ihm beugte, trat er ihm mit dem Fuß gegen den Kopf und mimte sogleich wieder den Bewusstlosen. Zur Sicherheit brachte man ihn dennoch in ein Krankenhaus. Seine Taschen, in denen das Diebesgut vorgefunden wurde, wurden sichergestellt.

Quelle: Polizei

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
In der Nacht auf Donnerstag setzten Unbekannte einen Holzstall im Gewann „Kalkäcker“ in Vaihingen an der Enz in Brand. Die darin untergebrachten 150 Burenziegen – 90 davon ... mehr
am 29.03.2012 01:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am Montag wurde gegen 15.00 Uhr in Limburg "Im Schlenkert" ein Polizeibeamter angegriffen und erheblich verletzt. Eigentlich wollte er nur unschuldigen Kindern helfen. Doch die Eltern der Kinder ... mehr
am 18.06.2013 13:18
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung