Wildes Tier auf dem Revier: Polizist wird heimtückisch attackiert

Saint Petersburg | am 06.06.2017 - 15:51 Uhr | Aufrufe: 1398

Den Schreck seines Lebens bekam ein Polizist im amerikanischen Saint Petersburg, Florida, als sich ein „extrem gefährliches“ Tier auf ihn stürzte.

Ganz nach dem Motto „Harte Schale, weicher Kern“ zeigte ein amerikanischer Polizist seine menschliche Seite, als ihn eine Maus in den Gängen seines Reviers überraschte. Zu seinem Pech blieb das Ganze nicht unbeobachtet, denn die Sicherheitskamera filmte die amüsante Szene von Anfang bis Ende mit. Das Video ist natürlich im Internet gelandet und entwickelt sich zum Hit:

 

 

Bildquelle: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Seit Jahren schon beschwert sich die Feuerwehr Stahnsdorf über ihr marodes Gerätehaus. Nun reicht es ihnen endgültig. mehr
am 29.01.2016 14:19
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Polizei_Ratingen
Zu einem etwas ungewöhnlichen Einsatz musste die Feuerwehr Ratingen am späten Dienstabend ausrücken. Durch die Mieterin einer Wohnung im 2.OG. eines Hauses auf der Volkardeyer Str., ... mehr
am 19.05.2010 13:14
von Thorsten Wiese     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung