Zugreisender hat „Führerschein“ von Vladimir Putin bei sich

Traunstein | am 10.04.2013 - 16:07 Uhr | Aufrufe: 6948

Bei der Kontrolle eines 27 Jahre alten Zugreisenden am vergangenen Samstag, fanden die Traunsteiner Schleierfahnder einen Führerschein mit dem Konterfei und den Daten des russischen Staatspräsidenten Vladimir Putin.

Zugreisender hat „Führerschein“ von Vladimir Putin bei sichAuf der Zugfahrt von Salzburg nach München wurde ein 27-jährige Deutscher mit russischen Wurzeln von den Traunsteiner Schleierfahndern kontrolliert. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie in der Geldbörse des jungen Mannes einen lettischen Führerschein entdeckten, auf dem nicht die Daten des 27-Jährigen aus Niedersachsen eingetragen waren, sondern die des russischen Präsidenten Vladimir Putin. Um die Echtheit dieses Dokumentes zu bekräftigen, befand sich auch noch ein Lichtbild des Präsidenten im Führerschein.

Den Führerschein hatte der Mann auf einem russischen Flohmarkt gekauft

Den geschulten Augen der Schleierfahnder entging natürlich nicht, dass es sich bei dem gefundenen Führerschein um eine Totalfälschung handelte. Der Zugreisende gab an, diesen Führerschein als “Gag” auf einem Flohmarkt in Russland erstanden zu haben. Weil das Dokument allerdings nicht auf den ersten Blick als Fälschung zu erkennen ist, musste der 27-jährige seinen “Spaß”-Führerschein den Schleierfahndern überlassen. Seine Reise konnte er trotzdem fortsetzen.

 

Quelle Text und Bild: Polizei Bayern, Präsidium Oberbayern Süd

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Polizei Hamm_ Fahndung
Am 16.02.2010 gegen 13.48 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann eine Tankstelle "Auf dem Daberg" und bat darum, einen 50-Euro-Schein gewechselt zu bekommen, da er Kleingeld brauche. Erst ... mehr
am 20.04.2010 08:16
von Melanie ErbeMann     
Traunstein_1Traunstein_1Traunstein_1
Rund 600 Mädchen und Buben aus fast allen 81 Feuerwehren des Landkreises Traunstein werden am Samstag, 11. Juli, ab 11 Uhr zum Kreisjugendfeuerwehrtag in Traunstein erwartet. Zum 24. Spiele- und ... mehr
am 11.07.2009 11:00
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung