Allerdorf: Kleinflugzeug stürzt in Waldgebiet

Allerdorf | am 29.09.2016 - 08:52 Uhr | Aufrufe: 887

Am Montagabend stürzte ein einmotoriges Flugzeug nahe des Flugplatzes Allendorf/Eder in ein Waldstück. Der Pilot überlebte schwerverletzt, konnte sich aus dem Wrack selbst befreien kollabierte dann aber später.

Allerdorf: Kleinflugzeug stürzt in Waldgebiet

4 Bilder
Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Marburger Klinik verbracht. Es besteht Lebensgefahr. Bei dem Piloten handelt es sich um einen 29-jährigen Flugschüler aus Rudolstadt/Thüringen, der zurzeit in einem Allendorfer Ortsteil wohnt. Das Flugzeug gehört dem Luftsportverein Ederbergland.

Flugschüler stürzt in Waldgebiet

Zur Absturzzeit setzte der Flugschüler, der sich allein in dem Flugzeug befand, zur Landung an, musste aber noch eine Platzrunde drehen, weil ein weiterer Jet starten wollte. Auf dieser Platzrunde meldete er technische Schwierigkeiten und verschwand im Sinkflug aus dem Sichtfeld des Towers und stürzte in das nahegelegene Waldstück. Ein Revierförster, der den Absturz beobachtete, eilte sofort zur Unfallstelle. Der Pilot hatte sich zwischenzeitlich aus dem Wrack befreit, kollabierte dann aber an der Absturzstelle.

Der Flugschüler hatte ab 15.45 Uhr mit seinem Fluglehrer gemeinsam Starts und Landungen absolviert, um sich auf die praktische Flugprüfung vorzubereiten. Die theoretische Prüfung hatte er bereits bestanden. Nach einigen gemeinsamen Starts und Landungen, setzte der Flugschüler seine Flugstunden alleine weiter fort, der Fluglehrer beobachtete ihn dabei aus dem Tower.

THW birgt Flugzeugwrack

Das Flugzeugfrack konnte zwischenzeitlich vom THW, Kreisgruppe Frankenberg, mit schwerem Gerät geborgen worden. Dazu war neben dem Fällen einiger weniger Bäume unter anderem der Einsatz eines Radladers nötig. Nach der Untersuchung der Absturzstelle wird nun das Flugzeug durch den Sachverständigen eingehend untersucht. Der Gesundheitszustand des 29-jährigen schwer verletzten Piloten hat sich mittlerweile stabilisiert.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Quelle Text und Bild: Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Altenholz: Feuerwehrleute durchsuchen Waldgebiet nach vermisster Person
Die Feuerwehr Altenholz wurde in der Nacht zum Montag zur Personensuche im Stifter Wald angefordert. In einem Alten- und Pflegeheim wurde eine ältere, männliche, demente Person vermisst. mehr
am 23.10.2013 11:42
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am vergangenen Samstag ist ein Kleinflugzeug im Schweizer Kanton Wallis auf den Tsanfleurongletscher gestürzt. Die beim Absturz verletzten Insassen befinden sich außer Lebensgefahr. mehr
am 05.03.2012 11:26
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung