Neue bundesweite Plakataktion des THW

Deutschland | am 25.01.2015 - 08:26 Uhr | Aufrufe: 257

„Steig ein!“, „Beweg dich!“ und „Mach mal blau!“ – diese drei Vorsätze für 2015 gibt es seit Anfang Januar auf bundesweit 10.000 City-Light- und etwa 4.000 Ganzsäulenplakaten zu sehen. Damit startet die Kampagne „Raus aus dem Alltag. Rein ins THW!“ gleich mit einem Highlight ins neue Jahr.

Neue bundesweite Plakataktion des THW

3 Bilder
Die Plakate hängen mindestens sieben (City-Light) bzw. elf Tage (Litfaß). Dabei sind sie nicht nur als Neujahrsvorsätze zu verstehen, sondern sollen auch zeigen, wie viel Spaß ein Engagement beim THW mit sich bringt und zum Mitmachen auffordern.

„Raus aus dem Alltag. Rein ins THW!“

Die bundesweite Plakataktion ist Teil der seit 2011 laufenden Kampagne „Raus aus dem Alltag. Rein ins THW!“. Darüber hinaus gibt es jedoch viele weitere Materialien. So stehen den Ortsverbänden zahlreiche verschiedene Vorlagen zur Verfügung, die sie nutzen und größtenteils auch individualisieren können. Diese reichen von Postkarten über Fahrzeugbeklebung bis hin zu Beachflags. Darüber hinaus existieren noch ein Kino- und ein Radiospot. 

Verbunden ist die Aktion mit einem Gewinnspiel. Wer eines oder mehrere der Plakate entdeckt, ein Foto schießt und dieses inklusive Nennung des Fundortes an reininsthw@thw.de schickt, hat Chancen auf einen Gewinn. Denn die ersten 100 Einsendungen erhalten eine kleine Überraschung auf dem Postweg, unter allen weiteren Einsendungen werden weitere 100 Geschenke verlost.

 

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Quelle Text und Bild: THW

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Die über 1400 Freiwilligen Feuerwehren stehen vor großen Herausforderungen, um ihre Einsatzfähigkeit in Bezug auf Mitgliederstärke, Nachwuchsgewinnung und Verhältnis zu ... mehr
am 19.11.2010 08:00
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah     
THW Augsburg
Tag der offenen Tür beim THW Ortsverband Augsburg mehr
am 05.04.2009 11:24
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung