Offizieller Start der Playmobil-THW-Aktion

Köln/Deutschland | am 08.09.2015 - 12:52 Uhr | Aufrufe: 618

Beim offiziellen Kick-off der Playmobil-Aktionstage am vergangenen Samstag präsentierten Vertreterinnen und Vertreter von Galeria Kaufhof, Playmobil und der Stiftung THW die Playmobil-Aktion der Öffentlichkeit vor der Kaufhof-Filiale in der Hohen Straße in Köln.

5 Bilder
Zusammen drückten Vertreterinnen und Vertreter von Galeria Kaufhof, Playmobil, der Stiftung THW und THW-Jugend e.V. den ‚Buzzer‘ und starteten offiziell die Kooperation von Stiftung THW, Playmobil und Galeria Kaufhof zur blauen Sonderedition des Playmobil-Spielsets. Passanten und Neugierige hatten zudem die Möglichkeit, die Einsatzorganisation hautnah zu erleben und sich über die Arbeit des THW umfangreich zu informieren.

Über 80 Stationen

Der THW-Ortsverband Köln Nord-West sowie die THW-Jugend Köln präsentierten Einsatzfahrzeuge, Radlader und Rettungsgeräte. Kleine und große Kinder konnten sich am hydraulischen Spreizer und am Heißen Draht versuchen. Insgesamt finden bundesweit in mehr als 80 Innenstädten rund um die Kaufhof-Filialen der jeweiligen Städte THW-Playmobil-Aktionstage statt. Hier geht's zur retter.tv Bildergalerie mit weiteren Eindrücken!

Für weitere Termine und Aktionen geht’s hier zum THW

Quelle und Bilder: THW

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Weinheimer Jugendfeuerwehr erkundet Europa – nächstes Etappenziel Spanien
Schweden, Holland, Österreich, Kroatien, Frankreich, Italien, Österreich, Deutschland und die Schweiz das waren bisher die Ziele der Sommerfreizeit der Weinheimer Jugendfeuerwehr. Nach dem ... mehr
am 31.08.2012 10:44
von Feuerwehr WeinheimFeuerwehr Weinheim     
Jörg-Peter Jansen ist ein begeisterter Feuerwehrfan und gleichzeitig ein Fan der kleinen Playmobil Plastikfiguren. Diese beiden Leidenschaften hat er kombiniert und deutsche Feuerwehrfahrzeuge ... mehr
am 18.06.2012 13:02
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung