Brühl: Mann bedroht Rettungsteam mit Messer

Dienstagnachmittag kämpften eine Notärztin sowie ihr Rettungsteam um das Leben eines bewusstlosen Mannes. Dessen Kumpel wollte währenddessen Auskunft zu seiner Verfassung. Als er nicht sofort eine Antwort erhielt, bedrohte er die Rettungskräfte mit einem Messer.

Leblos auf öffentlicher Toilette in Brühl

Auf einer öffentlichen Toilette vor dem Rathaus in Brühl fand ein 61-Jähriger Mann seinen Kumpel bewusstlos auf. Das eintreffende Notarzt-Team versuchte daraufhin den leblosen Mann zu reanimieren. Sein Kumpel stellte währenddessen unentwegt Fragen zu dessen Verfassung.

Rettungsteam mit Messer bedroht

Da die Kollegen vom Rettungsdienst jedoch beschäftigt waren und dem Mann nicht die nötige Aufmerksamkeit schenkten, zog dieser ein Messer. Einer der Feuerwehrmänner konnte dem stark alkoholisierten Mann schließlich die Waffe entreißen. Die hinzu gerufene Polizei schaffte ihn daraufhin auf die Wache. Doch auch dabei leistete er erheblichen Widerstand.

Die Reanimations-Versuche des Notarzt-Teams blieben derweil ohne Erfolg, der 54-Jährige verstarb im Krankenhaus.

Unter diesem Beitrag erhalten Sie weitere Informationen zu dem Fall.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Symbolbild Rettungsdienst
Am Donnerstagmorgen kam es in Arnsberg auf der Straße "In den Oeren" zu einem Polizeieinsatz. Ein 53-jähriger Mann bedrohte den Rettungsdienst mit einem Messer. mehr
Eine Mitarbeiterin des Gemeinde-Bauamtes in Uftrungen soll den Leiter der Feuerwehr als "kleinen, unqualifizierten, ehrenamtlichen Mitarbeiter" beschimpft haben. Sein Stellvertreter fordert jetzt ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Nach dem Einsturz eines Wohnhauses in Brühl bei Köln geht die Ursachenforschung weiter. Die drei aus den Trümmern geborgenen Toten sollen am heutigen Montag obduziert werden. mehr
am 13.12.2010 08:00
von Andreas RachMann
Ein 23-Jähriger ist am Donnerstagabend am Bahnhof in Esslingen-Zell festgenommen worden, nachdem er einer seit längerem bekannten 16-Jährigen und ihrem 18-jährigen Begleiter ... mehr
am 05.05.2017 13:36
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung