Drei Jahre alte Zwillingen ertrinken in Waschmaschine

Ein schreckliches Unglück hat sich am Wochenende in Indien ereignet. Zwei dreijährige Zwillinge sind in einer mit Wasser gefüllten Waschmaschine ertrunken.

Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, ereignete sich das Unglück am vergangenen Samstag in Indien. Die Mutter von drei Jahre alten Zwillingsjungen wollte offenbar Wäsche waschen und stellte fest, dass ihr das Waschmittel ausgegangen war. Laut dem Bericht verließ sie das Haus, um neues Waschmittel zu kaufen - ohne ihre beiden Söhne.

Zwillinge ertrinken in Toplader-Waschmaschine

In der Zwischenzeit, so heißt es weiter, müssen die beiden Kinder scheinbar in die Toplader-Waschmaschine geklettert und darin ertrunken sein. Als die Mutter zurückkam, konnte sie die Jungen nicht finden, so die Augsburger Allgemeine weiter. Erst später fand man sie ertrunken in der Waschmaschine.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Eine schreckliche Familientragödie erschüttert die oberbayerische Gemeinde Eichenau. Ein Elternteil hat seinen Partner und die siebenjährigen Zwillingsmädchen erschlagen. Danach ... mehr
am 31.03.2010 05:00
von retter.tvretter.tv user logo     
Brand einer Waschmaschine ging glimpflich aus
Am Mittwochabend um 19:47 Uhr wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in der Stadtgrabenstraße also in unmittelbarer Nähe des Feuerwehrhauses alarmiert. mehr
am 22.04.2010 09:04
von Thomas Heinold     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung