Flugzeug verfängt sich bei Sturzflug in Baum und parkt unfreiwillig ein

Connecticut | am 15.09.2017 - 12:21 Uhr | Aufrufe: 329

Ein Flugzeug wurde in Connecticut während eines Sturzflugs durch einen Baum abgefangen und landete einigermaßen sicher auf einem Parkplatz.

Fast wie gewollt sieht es aus, als sich das kleine Flugzeug im Baum verfing und schwungvoll auf dem Parkplatz landet. Hätte man den taumelnden Sturzflug zuvor nicht gesehen, könnte man meinen, der Pilot habe mit Absicht so perfekt eingeparkt. Glücklicherweise überstand er die Aktion mit nur leichten Verletzungen.

Bildquelle: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Fortsetzung im Prozess gegen Parkplatzwächter Arthur Schifferer: Wie jetzt vor Gericht herauskam, stand die Polizei dem Treiben des umstrittenen Parkplatz-Sheriffs anfangs ratlos gegenüber. mehr
am 14.04.2010 10:41
von Michael FliegeMann
Katastrophenschutz-Team Neuburg-Schrobenhausen übt den Ernstfall
Die Katastrophe brach um exakt 8.52 Uhr über Neuburg herein. Eine Boeing 747 auf dem Weg nach Washington stürzte über der oberen Altstadt ab. 250 000 Liter Kerosin sind dabei ausgelaufen und ... mehr
am 16.10.2009 05:32
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung