Gereuth: Straßennamen für mehr Sicherheit

In Gereuth sind im vergangenen Jahr Notärzte oftmals durch die Straßen geirrt. Grund sind die unübersichtlichen Hausnummern. Jetzt soll Abhilfe geschaffen werden.

Die Bürger in Gereuth wollen neue Hausnummern. Aktuell sind die Hausnummern im Dorf sehr unübersichtlich. In der Vergangenheit sind oft Notärzte durch die Straßen geirrt und konnten sich nicht zurechtfinden.

Dabei könnten im Ernstfall lebenswichtige Minuten verloren gehen. Gereuths Bürger wünschen sich jetzt aus diesem Grund jetzt neue, übersichtlichere Hausnummern. Helmut Diez, Bürgermeister, begrüßte den Vorschlag. Laut primatononline.de will er, dass die Straßen in Zukunft altertümliche Namen tragen. Er begründete dies damit, dass Gereuth eine historische Ortschaft sei. Straßennamen sollen jetzt von der Dorfgemeinschaft formuliert und dem Gemeinderat präsentiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Notärzte aus Mecklenburg-Vorpommern fordern besser sichtbare Hausnummern. Etwa 1000 Tode könnten durch besser sichtbare Hausnummern verhindert werden. mehr
am 22.09.2015 08:54
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Auf dem Weg zu einem Einsatz ist am Samstag das Notarzt-Fahrzeug des Roten Kreuzes aus Donauwörth verunglückt. Das Auto wurde beim Zusammenstoß mit einem Lkw auf der B 2 nahe Buchdorf ... mehr
am 10.03.2010 13:30
von Julia Schuhwerk     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung