Graz: Rettungswagen während Einsatz gestohlen

Noch während die Rettungskräfte einen Mann mit der Trage in den Rettungswagen heben wollten, setzte sich das Fahrzeug in Bewegung. Zwei Unbekannte waren unbemerkt in den Rettungswagen gestiegen und fuhren davon.

Zu einem dreisten Diebstahl eines Rettungswagens kam es am Abend des 10. August 2012 im österreichischen Graz. Die Rettungskräfte wurden zu einem Einsatz auf den Grazer Hauptplatz alarmiert. Ein Mann hatte dort einen epileptischen Anfall erlitten.

Rettungswagen setzte sich plötzlich in Bewegung

Die Rettungskräfte versorgten den Patienten. Aber in dem Moment als sie den Mann mit der Trage auf die Rampe in den Rettungswagen heben wollten, geschah es. Der Rettungswagen setzte sich plötzlich in Bewegung. Die Diebe waren unbemerkt in das Rettungsfahrzeug gestiegen und einfach losgefahren.

Dreister Diebstahl während Einsatz einmalig in Österreich

So einen Fall habe es noch nie gegeben, so Bezirksrettungskommandant Peter Hoppenberger. Der Diebstahl eines Rettungsfahrzeuges während eines Einsatzes sei in Österreich bisher noch nicht vorgekommen. In Zukunft solle alles getan werden, dass so etwas nicht mehr passiere.

Polizei kann Rettungswagen-Diebe festnehmen

Die Diebe konnten schließlich mittels Funk dazu bewegt werden, den Rettungswagen stehen zu lassen. Sie flüchteten zunächst, konnten aber später von der Polizei festgenommen werden. Der Patient der einen epileptischen Anfall erlitten hatte, konnte von einem anderen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Erfahren Sie hier mehr zum dreisten Rettungswagen-Diebstahl in Graz.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Am Dienstag stahl ein Unbekannter ein Sauerstoffgerät aus einem Rettungshubschrauber. Der Hubschrauber war zu einem Patienten-Transport am Diakonissenkrankenhaus in Speyer gelandet. Der Dieb ... mehr
Symbolbild Feuerwehr
Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in das Feuerwehrgerätehaus in Schwarzbach eingebrochen und haben wertvolle Ausrüstung geklaut. Außerdem haben sie den Schlüssel für ... mehr
In Sigmaringen stahl zwischen Montag und Dienstag ein Unbekannter einen Herz-Kreislauf-Koffer aus einem Rettungswagen. Der dreiste Dieb nutzte den Umstand, dass der Zugang zum  Rettungsfahrzeug ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Durch einen Blitzeinschlag sind am Dienstagabend in Österreich 25 Fußballspieler und Zuschauer verletzt worden. mehr
am 15.07.2009 07:26
von Martina PetzFrau
Österreichs einzige Fachmesse für die gesamte Sicherheitsbranche und für alle Einsatzorganisationen findet von 1. – 3. Oktober 2010 am Messegelände Wels statt. Der Erfolg Ihres Messeauftritts ist ... mehr
am 01.10.2010 08:00
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung