Köln: Rettungssanitäter fassen gemeinen Dieb

Retter in der Not: Als zwei Rettungssanitäter die Hilferufe eines alten Mannes hörten waren sie sogleich zur Stelle. Die beiden Retter rannten einem flüchtigen Dieb nach, der den Senior bestohlen hatte – und hielten den Täter fest, bis die Polizei eintraf. 

Eigentlich gehören Festnahmen nicht zu den Aufgaben von Rettungssanitätern. Doch in Köln-Longerich waren zwei Rettungssanitäter zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Dieb klaute Rentner Geld und rannte davon

Ein dreister Dieb hatte in dem Kölner Stadtteil einen Rentner bestehlen wollen. Zunächst hatte der Täter den Senioren gefragt, ob er zwei Euro wechseln könne. Doch dann griff der Mann sich rund 200 Euro aus der Geldbörse des alten Mannes. Zusammen mit einem Komplizen rannte der Dieb dann davon.

Retter rannten dem Dieb hinterher

Doch dem Rentner eilte bald Hilfe zur Seite: Eine Krankenwagenbesatzung hörte die lauten Hilferufe des 86-jährigen Mannes. Die beiden Rettungssanitäter sahen dann einen Mann weglaufen. Sie reagierten sofort und rannten dem flüchtigen Dieb hinterher.

Nur wenige Meter weiter hatten die beiden Retter den Täter schon eingeholt. Der Dieb hatte keine Chance – er wurde von den beiden Rettungssanitätern zu Boden geworfen. Bis die Polizei dann eintraf hielten die Retter den Dieb fest.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie hier.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Feuerwehr Symbolbild
Eine Grillfeier auf einer Baustelle in der Kölner Altstadt hat am Mittwoch für jede Menge Aufwand gesorgt. mehr
Bei einem plötzlichen Herzstillstand zählt jede Sekunde. Deshalb wurden für die schnelle Hilfe je ein Defibrillator sichtbar an den Infos von Terminal 1 und 2 am Köln Bonn Airport ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
82-Jähriger liefert eine rekordverdächtige Irrfahrt
Eine rekordverdächtige Irrfahrt lieferte am Sonntag ein 82-jähriger Rentner aus Petershausen (Landkreis Dachau). mehr
am 16.05.2010 13:50
von Stefan StadlmairMann     
Teilnehmer haben Lehrgang erfolgreich abgeschlossen mehr
am 30.08.2009 15:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung